7. Februar 2023
-0 C
Mainz

Drinnen & Draußen

Was ist los in Mainz, Events, Konzerte, Feste in der Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz, in Rheinhessen und darüber hinaus.

Vinyl-Bus in Mainz: Rollender Schallplattenladen mit 4000 LPs an Bord – noch heute bis 19.00 Uhr

0
Die Langspielplatte, kurz: LP, hat in den vergangenen Jahren ja ein nostalgisches Comeback erlebt, am heutigen Mittwoch zelebriert ein ganz besonderes Gefährt in Mainz die Kultur der runden schwarzen Musikscheiben: Der Vinyl-Bus ist in Mainz. Das leuchtend gelbe Gefährt ist ein amerikanischer Schulbus, der zu einem fahrenden Schallplattenladen umgebaut wurde. "Dabei besucht der Bus vornehmlich Orte, die keinen Schallplatten-Laden...

Winterzeit beginnt: Uhren werden zurückgestellt – Mythos Energieeinsparung: Hilft die Zeitumstellung?

0
Die Tage werden bereits merklich kürzer, die Abende deutlich früher dunkler - da steht auch noch die Zeitumstellung bevor: In der Nacht zum Sonntag endet die Sommerzeit in Deutschland, die Uhren werden auf die Winterzeit umgestellt - nur: Wie rum wird denn bloß dieses Mal an der Uhr gedreht? Ein paar einfache Tricks helfen dabei, die Orientierung zu behalten,...

13.-14. Juli 2018: Windesheim lädt zum 5. „Wein im Wingert“ – Romantisch erleuchtete Weinberge und grandiose Lasershow

0
Es ist das vielleicht romantischste aller Weinfeste: hervorragende Nahe-Weine, kulinarische Leckerbissen, vor allem aber großartig illuminierte Weinberge und eine spektakuläre Lasershow machen "Wein im Wingert" zu einem Highlight im Weinfestkalender. Kommendes Wochenende ist es wieder so weit: Am 13. und 14. Juli laden die Winzer in Windesheim erneut zu ihrem verzaubernden Fest in die Weinberge oberhalb vom Ort. Und...

Ringvorlesung zur „Lage der Nation“ – Start mit Walter Riester

0
Deutschland geht es gut, der Konsum boomt, die Zinsen eher weniger - und die Wirtschaft spricht von sinkendem Wachstum. Woher kommt das? Wer steuert in dieser Republik eigentlich die Meinung, wer die Politik? Wir der Mindestlohn wirklich so desaströs, wie uns Teile der Wirtschaft glauben machen wollen? Und warum wird viel zu wenig über die größte Herausforderung der kommenden...

23. Mainzer Minipressenmesse: Paradies für Buchliebhaber, Autoren, Selbstverleger

0
Sie ist die größte Messe kleiner Verlage weltweit: Kommende Woche, vom 4. bis 7. Juni, findet in Mainz die 23. Mainzer Minipressenmesse statt. Es ist eine Messe für kleine Verlage, Mini-Bücher, Zeitschriften, mittelalterliche Buchmalereien, Spiele und die Welt der Druckkunst. Alle zwei Jahre trifft sich diese Szene in Mainz, bis 2011 noch in den legendären Zelten am Rheinufer. Doch...

Martin Luther: Rebell der Neuzeit, Bibelübersetzer, Lebensgenießer – Ausstellung zum Start ins Lutherjahr

0
Er war der erste Rebell der Neuzeit, Bibelübersetzer, Genussmensch, streitbarer Geist: 2017 ist es genau 500 Jahre her, dass Martin Luther mit seinen 95 Thesen eine Revolution auslöste. "Eine Diskussion wollen, eine Revolution anzetteln", so brachte es der Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) am Donnerstag auf den Punkt. Auch Mainz feiert natürlich das Lutherjahr, auch wenn der Reformator wohl...

Mainzer Feuerwehrbeamte aus Hessen dürfen schon auf Kaiserbrücke mit Arbeit beginnen

0
Die gesperrte Schiersteiner Brücke bringt ja so einiges an Kreativität hervor, unter anderem hatten wir Euch ja berichtet, dass die Kaiserbrücke - die Eisenbahnbrücke über den Rhein im Norden von Mainz - jetzt verstärkt von Fußgängern benutzt wird. Das gilt auch für die Mainzer Feuerwehr: Beamte der Feuerwache 2 in der Mainzer Neustadt pendeln nun auch über die Brücke...

Buchdrucker-Gautschen: Was für eine Gaudi! — FOTOGALERIE–

0
--NEU: mit Schwur und Fotogalerie-- Nass war es, das Wasser spritzte in alle Richtungen, und am Ende waren die Packer genauso nass wie die, die sie in den Bottich getunkt hatten: Das Buchdrucker-Gautschen 2014 war ein voller Erfolg. Satte 40 Täuflinge durchlebten die Taufe, mit der aus dem Buchdrucker-Lehrling ein Geselle wird. Auch im Bottich landete Bumtschack-Frontmann Sven Hieronymus...

Winzer intervenieren gegen Rheinhessen-Sternwarte – Trotz Experten beharrt Kreisverwaltung auf Bebauungsplan

0
Die Ablehnung des Projekts Rheinhessen-Sternwarte durch die Kreisverwaltung Ingelheim wirft immer mehr Fragen auf. Dort heißt es weiter strikt: Die Sternwarte sei in ihrer geplanten Ausstattung nicht als privilegiertes Bauvorhaben genehmigungsfähig, es sei ein Bebauungsplan nötig. Das aber ist erstaunlich: Laut einer Expertise des Kaiserslauterer Planungsbüros Isu ist eine Sternwarte sehr wohl als privilegiertes Bauvorhaben im Außenbereich einzuordnen. Nun...

Werbung zur OB-Wahl

Werben auf Mainz&
Mainz
Klarer Himmel
-0 ° C
1.7 °
-0.9 °
78 %
3.1kmh
0 %
Di
2 °
Mi
5 °
Do
4 °
Fr
6 °
Sa
7 °

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen