Achtung, alle Anwohner der Feldbergstraße aufgepasst: Heute Abend um 18.00 Uhr findet ein Informationsabend zur Aufwertung der Feldbergstraße statt! Gemeint ist der Teil zwischen dem Sömmeringplatz und der Grünen Brücke, und natürlich können nicht nur Anwohner der Feldbergstraße dort hinkommen. Aber natürlich ist es für die Anwohner besonders wichtig – sonst erzählen uns die Verantwortlichen in zwei, drei Jahren wieder. „Aber es gab da doch den Infoabend ..!“

Blick Feldbergstraße von oben
Die schräge Straße nach links oben, das ist die Feldbergstraße – Foto: gik

Es ist übrigens schon die zweite Runde in Sachen Bürgerbeteiligung Feldbergstraße: Anfang März gab es ein erstes Treffen, dort konnten die Bürger ihre Anliegen und Ideen einbringen, heißt es in der Ankündigung der Stadt Mainz. An diesem Donnerstag werden nun die neuen Pläne präsentiert, in die die Anliegen der Bürger eingearbeitet worden seien.

Vor Ort wird Noch-Ortsvorsteher Nico Klomann (Grüne) zusammen mit den Quartiermanagern Silke Maurer und Holger Stangner die Pläne vorstellen. Dabei sein wird auch die Mainzer Landschaftsarchitektin Doris Oppenberg sowie ein Vertreter des Grünamtes.

- Werbung -
Werben auf Mainz&

Info& auf Mainz&: Bürgerforum zur Aufwertung der Feldbergstraße am Donnerstag, 15. Mai 2014 um 18.00 Uhr. Ort: Altenpflegeheim Martinsstift, Raupelsweg 1. Das Stift liegt ein bisschen verborgen hinter Grün auf der Strecke vom Sömmeringplatz Richtung Goetheplatz.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein