Liebe Mainz& Fans, Ihr seid einfach toll. Mainz& gibt es jetzt schon fast ein Jahr, und gerade in den vergangenen Wochen habt Ihr den Zuspruch zu Mainz& enorm steigen lassen. Mainz& ist gerne für Euch vor Ort, und wir würden Euch gerne noch besser informieren –mit mehr Themen, mehr Service, mehr Geschichten. Doch dafür braucht Mainz& Eure Hilfe!

Das Markenzeichen von Mainz&: das & , mehr Mainz
Mehr &, mehr Mainz für Euch!

Mit dem Mainz& Soli-Abo könnt Ihr jetzt die Entwicklung Eurer Internetzeitung aktiv unterstützen – für nur 5,- Euro im Monat. Wir könnten damit Experten für ein Thema engagieren – etwa dabei, wie die Energiewende in Mainz umgesetzt wird -, spannende Reportagen finanzieren und Recherchezeit für neue Geschichten ermöglichen.

Die Energiewende in Mainz, eine Serie über Mainzer Weinstuben, mehr Veranstaltungsberichte und mehr Hintergrundgeschichten zu politischen Themen – wir hätten da noch ein paar Ideen. Doch guter Journalismus braucht eben auch Geld, und wir wollen auch in Zukunft weiter den Großteil unserer Geschichten kostenfrei anbieten. Deshalb würden wir uns riesig freuen, wenn Ihr mit einem kleinen Beitrag uns helft, viel zu bewegen.

- Werbung -
Werben auf Mainz&

Und so geht es: Für das Soli-Abo stellt Ihr einfach eine Überweisung aus – fertig! Und wenn Ihr Mainz&  dauerhaft unterstützen möchtet, macht Ihr mit einem Dauerauftrag nichts verkehrt 😉 Natürlich könnt Ihr auch einen anderen Betrag überweisen, nur jeden zweiten Monat einzahlen – Eurer Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Und Ihr könnt sicher sein: Euer Geld wird nur und ausschließlich für journalistische Arbeit eingesetzt.

Gisela Kirschstein bei der Arbeit im Landtag in Wiesbaden, April 2014 - Foto Heibel
In jeder Lebenslage für Euch im Einsatz!

Ihr würdet gerne Mainz& unterstützen und wollt auch die großen Premium-Geschichten lesen können? Kein Problem: Dafür gibt es nun die Mainz&-Flatrate: Für nur 6,99 Euro im Monat helft Ihr mit, Mainz& weiter zu entwickeln. Darin enthalten ist bereits das Soli-Abo von 5,- Euro, für nur 1,99Euro mehr bekommt Ihr alle Premium-Geschichten auf Mainz& per Email zugeschickt.  Geplant sind derzeit fünf Premium-Geschichten pro Monat, damit Ihr auch etwas für Euer Geld bekommt. Lohnen tun sich Geschichten auf Mainz& sowieso immer 😉

Wenn Ihr Mainz& mit dem Soli-Abo unterstützen möchtet, verzeichnet auf Eurer Überweisung bitte den Zusatz „Soli-Abo“. Möchtet Ihr die Mainz&-Flatrate, dann tut bitte zweierlei: Kennzeichnet die Überweisung bitte mit dem Zusatz „Mainz&-Flatrate“ – und schickt uns dann bitte eine Email an abo(at)mainzund.de! Dann können wir überprüfen, ob das Geld richtig auf unserem Konto gelandet ist, und Euch mit den Artikeln versorgen. Sobald das Geld eingetroffen ist, erhaltet Ihr Premium-Artikel sofort nach Ihrem Erscheinen per Email.

Sollte irgendetwas nicht klappen, sagt uns bitte umgehend Bescheid!

Und hier noch die Bankverbindung für Mainz&:

Konto: Gisela Kirschstein
Mainzer Volksbank
BLZ551 900 00
Kontonummer: 879877017
IBAN DE65551900000879877017

Wir sind gespannt!

2 KOMMENTARE

  1. Hab ich das richtig verstanden ?

    Soli-Abo und Flatrate sind zwei paar Schuhe.
    Wer sich beide anziehen will.
    der zahlt pro Monat 11,99 €.

    Richtig ?

    • Nein, nein, lieber Herr Laib, das haben Sie falsch vestanden! In der Flatrate sind die 5,- Euro Soli-Abo enthalten! Und für nur 1,99 Euro mehr gibt’s die Artikel dazu! Au wei, da muss ich wohl dringend nachbessern… Danke für die Frage!!

      Also Soli-Abo = 5,- Euro
      Flatrate = 5,- Euro Soli-Abo plus 1,99 Euro für Artikel = 6,99 Euro

Schreibe einen Kommentar zu Gisela Kirschstein Antwort abbrechen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein