Die Zeit der Weinfeste ist angebrochen, und dieses Wochenende gibt es davon ein ganz Besonderes: Am Samstag und Sonntag präsentieren sich in Nierstein die Winzer vom Roten Hang – im Roten Hang. 60 Rieslinge wirklich genau dort verkosten, wo sie wachsen, dazu die legendäre Riesling Lounge am Samstagabend mit Party bis tief in die Nacht – mehr Wein pur geht nicht.

Party am Roten Hang in Nierstein - Foot Roter Hang 28 Winzer sind in dem Verein „Wein vom Roten Hang“ zusammengeschlossen, sie alle besitzen Weinberge im Roten Hang. Das ist jene Erhebung, die direkt vom Rhein aus auf eine Art Hochterrasse aufsteigt, eine Steillage aus rotem Tonschiefer, entstanden im Perm, einer Zeitepoche vor rund 280 Millionen Jahren.

Auf diesem „Rotliegenden“ wachsen ganz besondere Weine, bedingt durch die eisenhaltige Mineralität und die Reflektion der Sonne durch die Wasser des Rheins. Lagen wie Pettenthal und Oelberg sind begehrt und waren um die Wende zum Jahr 1900 in aller Welt berühmt. Roter Hang Nierstein - Foto via Weingut Bunn

- Werbung -
Werben auf Mainz&

Als sich vor 26 Jahren die Winzer vom Roten Hang zu einem Verein zusammen schlossen, war das ganz anders: Das Image deutscher Weine war am Boden, Rheinhessen bekannt für liebliche und alles andere als Qualitätsvolle Weine. „Die Imagepflege war ein Grundgedanke bei der Vereinsgründung“, erzählt Elke Gessert vom Roten Hang e.V.: „Man wollte zeigen, dass auch in Rheinhessen tolle, trockene Tropfen wachsen.“

Riesling Lounge Roter Hang - Fotos Roter HangDas ist nun wirklich gelungen – heute gehören die Rieslinge vom Roten Hang wieder zu den weltbesten Tropfen. Die Weinpräsentation am Roten Hang im Juni ist ihre Leistungsschau, 60 Weine werden im Vorfeld von den Vereinsmitgliedern ausgewählt. „Es ist ein Best-of von dem, was da wächst“, versichert Gessert.

Am Samstag und Sonntag nun werden diese 60 Weine von ihren Winzern präsentiert – und zwar an Weinständen mitten in der jeweiligen Lage. Im Oelberg gibt es dann nur Rieslinge aus dieser Lage, so gibt es insgesamt sechs Stände in den sechs Lagen. „Die Weinmeile geht genau durch die Lagen“, sagt Gessert. Roter Hang Mädels auf Bank zum Rhein - Foto Roter Hang

Natürlich ist dabei auch an das leibliche Wohl gedacht: Eva Eppard sorgt für den einen Teil des Caterings, die Metzgerei Hambach für den zweiten. Und so gibt es von Raffiniert bis Deftig alles: Spundekäs‘ und Salat mit karamellisiertem Ziegenkäse, Couscous-Salat und Gourmet-Bratwurst, sowie Burger und kleine Quiches, Knusperstange und Käsewürfel.

Am Samstagabend dann startet mit der Riesling Lounge die wohl coolste Party in deutschen Weinbergen: Ganz oben am Hang wartet die Lounge zum Chillen und ein DJ zum Abtanzen, es gibt 16 Rieslinge von Jungwinzern – und einen einmaligen Ausblick über den Rhein beim Chillen. Und das bis spät in die Nacht…. „Zwischen Himmel und Rhein“ eben – mitten im Roten Hang.

Weinpräsentation am Roten Hang in Nierstein, Samstag, 13.6. und Sonntag, 14.6., jeweils vom 11.00 Uhr bis Sonnenuntergang. Riesling Lounge der Jungwinzer mit DJ-Party am Samstag, 13.6. ab 18.00 Uhr, Fockenberghütte. Informationen unter www.roter-hang.de

2 KOMMENTARE

  1. Die Weltbesten …
    Das sagte auch schon ein gewisser Herr Goethe

    Aber Deftiges ???
    Passt das zu solch edlen Weinen ?

    Und einen DJ ?
    Können denn die Menschen nicht diese eibmalige Landschadt in Ruhe genießen.
    Wir sind ja schließlich nicht in der Drosselgass.
    (Nicht zu aufdringliche passende Life Musik wär natürlich in Ordnung)

    An einem schönen Sommerabend dort entlangschlendern und auf den Strom herabschauen.
    Es ist einfach eine Traumlandschaft.
    Hab dort oft verweilt.

    Es ist das deutsche Gegenstück zur burgundo schen Côte de Beaune

Schreibe einen Kommentar zu Pail Laib Antwort abbrechen

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein