In regelmäßigen Abständen versteigert das Fundbüro der Stadt Mainz Fundsachen, die nicht wieder abgeholt wurden. Am morgigen Donnerstag, den 4. Juli 2019, sind es Fahrräder: Ab 14.00 Uhr werden zurückgelassene Fahrräder versteigert, und zwar öffentlich, meistbietend und gegen Barzahlung. Ort: Stadthaus, Kreyßigflügel, 1. Obergeschoss, Zimmer 113, Kaiserstraße 3-5. Das Mainzer Fundbüro findet Ihr auch im Internet, und zwar genau hier.

Werbung
- Werbung -
Werben auf Mainz&

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein