6. Dezember 2022
4.6 C
Mainz

OB-Wahl Mainz

Alles zur Oberbürgermeisterwahl in Mainz 2022-2023

OB-Wahl in Mainz, Grüne: Christian Viering mit 93,7 Prozent zum Kandidaten gekürt – „Mainz auf sozialen und klimaneutralen Kurs bringen“

0
Nun haben auch die Mainzer Grünen ihren Kandidaten für die OB-Wahl in Mainz am 12. Februar 2023 offiziell nominiert: Eine Mitgliederversammlung stimmte mit 93,7 Prozent für den 38 Jahre alten Betriebsrat und Chemikanten. Bei der anstehenden Wahl gehe es darum, "Mainz für die nächsten acht Jahre auf einen sozialen und klimaneutralen Kurs zu bringen", erklärte Viering. Die Mainzer Grünen hatten...

OB-Wahl in Mainz, FDP: Marc Engelmann mit 95,3 Prozent zum Kandidaten gekürt – Ausbau Rheinhessenstraße, gute Schulen, guter ÖPNV

0
Die Oberbürgermeisterwahl am 12. Februar 2023 wirft ihre Schatten voraus, in dieser Woche kürten die meisten Parteien nun auch offiziell ihre Kandidaten auf Parteitagen. Am Dienstag war es die FDP: Die Liberalen schicken mit einem Rückhalt von 95,3 Prozent den 32 Jahre alten Juristen Marc Engelmann ins Rennen. Engelmann betonte, Mainz brauche einen OB, der die Stadt zusammenhalte und...

Linke in Mainz treten mit Martin Malcherek zur OB-Wahl an – Rechtsanwalt setzt auf Wohnungsbau, Umwelt, ÖPNV und Mainzer Schlachthof

0
Die Linke in Mainz tritt mit Martin Malcherek zur OB-Wahl an - und das bereits zum zweiten Mal: Schon 2019 hatte der Rechtsanwalt und Linken-Stadtrat bei der OB-Wahl seinen Hut in den Kandidaten-Ring geworfen, nun kandidiert der heute 49-Jährige erneut. "Ich habe richtig Lust, ich möchte tatsächlich OB werden", betonte Malcherek bei seiner Vorstellung am Dienstag: Er wolle mit...

Nino Haase startet in OB-Wahlkampf: Was will der unabhängige Kandidat für Mainz? – Plakataktion „völlig in Ordnung“

0
An diesem Samstag startet nun auch der unabhängige Mainzer OB-Kandidat Nino Haase offiziell in seinen Wahlkampf. Haase kündigte an, er wolle einen neuen, von den Bürgern getragenen Wahlkampf führen, der "von den Menschen aus Mainz gestartet" werde und in eine Politik münden solle, die allein den Bürgern verpflichtet sei. Am Samstag will der unabhängige Kandidat auf dem Mainzer Gutenbergplatz...

Mainz& exklusiv: Freie Wähler gründen Kreisverband Mainz – Votum für Nino Haase im OB-Wahlkampf – Haase: „Ideologisches Mauern“ in Mainz

0
Mainz& exklusiv: Angriff aus dem bürgerlichen Lager: Die Landeshauptstadt Mainz hat einen weiteren Akteur auf der politischen Bühne. Die Freien Wähler gründeten am Dienstagabend einen Kreisverband Mainz, damit stellt sich die bisherige Wählervereinigung für die kommenden Wahlen schlagkräftiger auf. Auch bei der anstehenden OB-Wahl will man gleich mitmischen: Einstimmig votierte der neue Kreisverband dafür, den Kandidaten Nino Haase zu...

Satirepartei „Die Partei“ nominiert Wiesbadener als OB-Kandidat für Mainz: Lukas Haker, 23, Stadtverordneter

0
Nun hat auch die Satirepartei "Die Partei" ihren OB-Kandidaten - und schickt gleich mal eine Provokation ins Rennen: Der 23 Jahre alte Lukas Haker ist nämlich Wiesbadener. Daneben ist Haker seit dem 1. April 2021 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung in Wiesbaden, weitere Qualifikationen: unklar. "Hurra, Die PARTEI hat den wohl besten Oberbürgermeisterkandidaten gefunden", teilte die Satirepartei am Sonntag mit: "Denn...

CDU Mainz kürt Manuela Matz mit großer Mehrheit zur OB-Kandidatin – Ein-Euro-Ticket, Wald der Zukunft und Öko-Technologie-Cluster

0
Die Mainzer CDU hat ihre Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz (CDU) zu ihrer OB-Kandidatin gekürt - und zwar mit überwältigender Mehrheit: 96 Prozent stimmten am Freitagabend auf einem CDU-Parteitag für die Kandidatin. Matz wurde nach einer selbstbewussten Rede gekürt: "Mainz kann mehr", betonte Matz - und versprach: Mit ihr werde es ein Ein-Euro-Ticket geben, dazu den "Wald der Zukunft" sowie eine...

Mainzer Grüne ziehen mit Christian Viering in den OB-Wahlkampf – 38 Jahre alter Chemikant und Betriebsrat

0
Die Grünen ziehen mit einem Mann in den OB-Wahlkampf in Mainz: Christian Viering, 38 Jahre alt und Betriebsrat bei Boehringer Ingelheim, soll für die Grünen den Amtssessel im Mainzer Rathaus erobern. Viering wurde in Kirn an der Nahe geboren und war zehn Jahre lang Mitglied im Mainzer Stadtrat sowie fünf Jahre lang Kreischef der Mainzer Grünen. Als seine wichtigsten...

FDP Mainz tritt mit Marc Engelmann zur OB-Wahl an – Verwaltungsjurist und Verkehrspolitiker aus Finthen

0
Das Kandidatenkarussell für die OB-Wahl in Mainz dreht sich munter weiter: Die Mainzer FDP schickt nun den 32 Jahre alten Marc Engelmann ins Rennen. Der promovierte Verwaltungsjurist arbeitet derzeit als Syndikusrechtsanwalt für die Deutsche Bahn Mobility und lebt in Mainz-Finthen. "Ich bin gebürtiger Mainzer und habe eine Leidenschaft für Verwaltungsrecht", sagte Engelmann am Freitag bei seiner Vorstellung: "Ich würde...

SPD Mainz tritt mit Mareike von Jungenfeld zur OB-Wahl an – 41 Jahre alte Parteireferentin mit Finanzausbildung

0
Die Mainzer SPD tritt nun doch mit einer jungen und weitgehend unbekannten Nachwuchspolitikerin aus den eigenen Reihen zur OB-Wahl in Mainz an: Die 41 Jahre alte Mareike von Jungenfeld soll für die SPD die Reihe der SPD-Oberbürgermeister seit 1949 fortsetzen. Der Kreisvorstand bestimmte am Dienstagabend einstimmig die Finanzreferentin der rheinland-pfälzischen SPD zur Kandidatin für die OB-Wahl am 12. Februar...
Mainz
Bedeckt
4.6 ° C
5.5 °
3.9 °
88 %
2.2kmh
100 %
Di
4 °
Mi
5 °
Do
4 °
Fr
3 °
Sa
2 °

Hilfe für Vereine im Ahrtal

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen