Mai ist Spargelzeit, wie gut passt da ein Event der rheinhessischen Winzer für die Weinsorte, die am besten zu dem königlichen Gemüse passt: Am Freitagabend steigt die große Party für den Silvaner in Mainz. Bei Silvaner Live in der Alten Lokhalle könnt Ihr die tolle, vielfältige Rebsorte so richtig rundum kennen lernen: Silvaner klassisch, Silvaner modern, Silvaner spontan, Silvaner aufregend, Silvaner streitbar, Silvaner lässig oder Silvaner prickelnd – es gibt kaum eine Rebsorte, die stilistisch so vielfältig ist. 150 Weine stehen zur Verkostung, im Anschluss gibt es Party mit packenden Beats.

Fröhliche Winzer mit Silvaner
Gut gelaunte Winzer mit tollem Silvaner – gibt’s am Freitag bei Silvaner Live – Foto: gik

Der Silvaner ist eine anspruchsvolle Rebsorte, sagen Winzer – sie kann alles, aber zeigt nichts von alleine. So wird aus dem Silvaner oft ein einfacher Schoppenwein ohne große Finesse, das aber wird der Rebsorte wirklich nicht gerecht. Denn der Silvaner kann viel mehr, die Rheinhessen zeigen das seit vielen Jahren mit dem RS: Der Rheinhessen Silvaner ist ein moderner, frischer Frühlingswein mit viel Mineralik, Schmelz und feinen Duftnoten, der einfach perfekt zum Spargel passt.

Aber die rheinhessischen Winzer haben die Rebsorte längst weiter entwickelt: Wohl nirgends in Deutschland gibt es eine solche Vielfalt an Silvaner-Interpretationen wie in Rheinhessen – und ja, liebe Franken, das meinen wir ernst 😉 Auch wenn sich das Weinanbaugebiet Franken nämlich als Heimat des Silvaners sieht und diesen zur Leitrebsorte gemacht hat – Rheinhessen ist das Weinanbaugebiet in Deutschland, in dem der meiste Silvaner wächst. Und der vielfältigste, nach unserer festen Überzeugung.

- Werbung -
Werben auf Mainz&
Tanzen Silvaner Live 2
Coole Party für den Silvaner bei Silvaner Live – Foto: gik

Überzeugt Euch selbst: Am Freitagabend stehen Euch dafür in der Alten Lokhalle rund 150 Silvaner zur Verfügung. An einzelnen Winzer-Theken sowie an einer großen Bar wartet auf Euch eine echte Entdeckungsreise in Sachen Silvaner. Ein Silvaner-Parcours zeigt dazu die mineralische Ausprägung der Weine in Abhängigkeit von der Bodenformation des jeweiligen Standorts. Denn der Silvaner kann den Boden, das Klima, kurz: seine Herkunft so fein widerspiegeln wie nur wenige andere Rebsorten. Das geht von grasigen Kräuternoten über breite, cremige Weine bis hin zum schweren Silvaner, den man sogar zur Weihnachtsgans trinken kann – ehrlich!

Zu Essen gibt es kleine Leckereien – und ab 21.30 Uhr startet die große Party zum Silvaner. Vor zwei Jahren fand Silvaner Live erstmals statt, damals im Gleis 3, dem alten Bahnhof von Nieder-Olm. Und es war ein rauschendes Fest für den Silvaner, das dieses Jahr sicher noch eine ganze Nummer größer wird – schließlich ist es der 200. Geburtstag Rheinhessens!

Info& auf Mainz&: Silvaner Live, der große Abend für den Silvaner, am Freitag, 27. Mai 2016, ab 18.00 Uhr, Alte Lokhalle Mainz. Ab 18.00 Uhr große Weinverkostung, ab 21.30 Uhr Silvaner-Party mit heißen Beats. Eintritt: 25,- Euro, Studis und Azubis zahlen 20,- Euro mit Ausweis. Auf der Party kosten die Weine, die Ihr trinken wollt, allerdings Geld. Karten unter shop.rheinhessen.de, mehr Infos zu Rheinhessen und Rheinhessenwein gibt es hier.

 

Werbung

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein