Seit Ende 2015 verschönern Graffiti-Künstler im Auftrag der Mainzer Stadtwerke AG beschmierte und/oder verschmutzte Verteilerkästen im Mainzer Stadtgebiet sowie in den Stadtteilen. Von insgesamt etwa 2.300 Strom-Verteilerkästen wurden mittlerweile schon knapp 200 mit farbigen Kunstwerken besprüht. Nun zeigt eine Ausstellung im Alten Postlager sehenswerte Exemplare, unter dem Motto: “Aus Grau wird Kunst”. Wann: Freitag, 13. September 2019, 20.00 Uhr. Wo: Altes Postlager, Mombacher Straße 11-15.

Werbung
- Werbung -
Werben auf Mainz&

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein