- Advertisement -
24. Juni 2021
17.6 C
Mainz
- Werbung -

Mietradeln – So sieht die neue Technik aus

Seit Mittwoch, 12.00 Uhr ist die neue Technik des Mainzer Mietradeln-Systems im Echtbetrieb, Mainz& hat sie für Euch gestestet. Der erste Eindruck: Das Display reagiert schneller, leuchtet stärker und ist übersichtlicher sortiert. Allerdings muss man direkt am Anfang Acht geben: Schnell zum zweiten Mal das Display antippen - sonst muss man direkt wieder von vorne anfangen. Ansonsten aber funktionierte...

„Maikäfer flieg!“ – Open Ohr wird 40

Es ist ja kaum zu fassen, aber eine ewig junge Institution in Mainz wird 40 Jahre alt: das Open Ohr, Festival, Happening, Streitbühne, Hangout, Konzertbühne, kurz: unverzichtbar! "Ein Gesamtkunstwerk" hat einmal sein legendärer Gründer, Sozialdezernent Willi Abts, das Open Ohr genannt, treffender kann man das einzige noch existierende politische Jugendkulturfestival in Deutschland nicht beschreiben. Nun wird das Festival 40,...

Jo, jetzt sinn die Radeln da!

Eine Station des Mainzer Mietradeln-Systems, MVGmeinRad, mit seinen gelben Rädern vor dem Hauptbahnhof, Ecke Bonifaziusstraße.
Zugegeben: die Überschrift ist etwas der Fastnacht geschuldet, aber die gute Nachricht ist: Die Räder kommen wieder! Ab Mittwoch, 19. Februar, 12.00 Uhr, kann das Mietradeln-System von MVGmeinRad wieder benutzt werden! Das teilte die MVG kurzfristig am Dienstag mit. Die MVG hatte am 21. Januar das gesamte System mit seinen mehr als 100 Stationen komplett still gelegt, um eine...

Ärger um Flüchtlingsunterkunft in Mainz

In Mainz gibt es schon wieder Ärger um eine Flüchtlingsunterkunft. Die Stadt baut derzeit ein früheres SPAZ-Haus in der Wilhelm-Quetsch-Straße in Mainz-Bretzenheim zu einer Flüchtlingsunterkunft um. Genau dagegen hat aber ein Nachbar Einspruch bei der Stadt erhoben. Und nicht nur das: Beim Verwaltungsgericht Mainz hat der Mann jetzt auch noch einstweiligen Rechtsschutz beantragt. Im Klartext: Das Gericht soll den...

Museumspass für Mainz – Rhein-Main(z) oder Oberrhein?

Die Stadt Mainz peilt ja einen Museumspass für Mainz an, Mainz& hat vergangene Woche darüber berichtet. Da gab Kulturdezernentin Marianne Grosse (SPD) im Stadtrat Auskunft über den Stand des Projektes. Ergebnis: Mainz wolle sich dem Oberrheinischen Museumspass anschließen, im Mai soll der Stadtrat das beschließen. Nur: macht ein solcher Verbund überhaupt Sinn? Mainz& hat deshalb zwei Museumsdirektoren von Mainz...

Tanzt! One Billion Rising…

Ihr habt doch bestimmt drei Freundinnen, oder auch mehr. Nun, eine der drei wird in ihrem Leben Opfer einer Vergewaltigung werden, oder von einer Misshandlung. Klingt gruselig? Stimmt, ist aber die offizielle Statistik der Vereinten Nationen: Danach wird ein Drittel aller Frauen und Mädchen in ihrem Leben vergewaltigt oder misshandelt. Und ja, auch in Deutschland kommt das noch viel...

Mainz sucht Löcher im Breitband-Netz

Na, da helfen wir doch gerne mit: Die Stadt Mainz sucht seit dem heutigen Donnerstag die Löcher im Breitbandnetz in Mainz. Die Wirtschaftsförderung startete nun eine Online Umfrage zur Breitband-Infrastruktur in der Landeshauptstadt. "Wir möchten mit der Umfrage die Löcher im Mainzer Breitbandnetz finden", sagte der Mainzer Wirtschaftsdezernent Christopher Sitte (FDP). Es gebe nämlich "lokal mitunter Mängel", das sei...

Museumspass für Mainz?

Ein Museumspass ist eine feine Sache: In Frankfurt etwa kann man mit der Museumsufercard ein Jahr lang alle Dauer- und Sonderausstellungen besuchen, und das nicht nur in Frankfurt, sondern auch der Umgebung. In Mainz prüft die Verwaltung nun ebenfalls die Einführung eines Museumspasses - und tut sich damit schwer. Im Stadtrat am Mittwoch hieß es schriftlich, man habe verschiedene...

Römische Funde im Gonsbachtal sollen sichtbar bleiben

Gute Nachrichten aus dem Mainzer Stadtrat: Die römischen Funde im Gonsbachtal sollen in Zukunft dauerhaft sichtbar bleiben. Das sagten die Stadtoberen am Mittwoch im Mainzer Stadtrat. Allerdings, hieß es einschränkend, dauerten die Ausgrabungen ja noch an. Die gefundenen Reliefs würden natürlich nicht im Original ausgestellt, sagte Umweltdezernentin Katrin Eder (Grüne). Es sei aber geplant, die Formen der gefundenen Gebäude...

Kostümverkauf im Staatstheater Mainz

Habt Ihr noch kein Kostüm für Fastnacht? Oder sucht ein ausgefallenes Abendkleid? Dann nichts wie hin zum Kostümverkauf im Mainzer Staatstheater! Am kommenden Samstag, den 15. Februar ist es wieder so weit, dann öffnet das Staatstheater sein Tore und verkauft Kostüme aus Oper-, Ballett- und Schauspielinszenierungen. Der Verkauf ist schon eine liebe Tradition, in diesem Jahr werden rund 600...
2,422FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,169NachfolgerFolgen
131AbonnentenAbonnieren
Mainz
Leichter Regen
17.6 ° C
19.1 °
15.7 °
83 %
3.1kmh
90 %
Do
18 °
Fr
22 °
Sa
24 °
So
29 °
Mo
20 °
Mainz& unterstützen
Wahlkampf in Mainz
Starke Frauen Portraits