- Advertisement -
21. Januar 2021
7.4 C
Mainz
- Werbung -

Coronavirus: 45 Neuinfektionen in Mainz und Umkreis – Frankfurt nähert sich Alarmstufe Rot

Die Corona-Pandemie nimmt wieder an Fahrt auf: Am Montag meldeten die Gesundheitsämter einen deutlichen Anstieg der Infektionszahlen und das, obwohl an den Wochenenden meist weniger Fälle gemeldet werden als in der Woche. In Mainz und dem Kreis Mainz-Bingen kam es zu 45 neuen Fällen, in Rheinland-Pfalz landesweit zu 66 - über das Wochenende wurden landesweit sogar 137 neue Fälle...

Stijl in Mainz vorerst gerettet – 30.-31. Mai 2015 im Alten Postlager

Die Designmesse Stijl ist vorerst gerettet: Der Markt cooler Klamotten, Schmuck, Möbel und mehr wird auch in der Sommer-Edition wieder im Alten Postlager stattfinden. Das gab die Stadt Mainz am Montag nach einem Treffen mit den Stijl-Machern bekannt. Die Stijl war bedroht, weil im Alten Postlager ab Juni die Schau "Körperwelten" des selbst ernannten Plastinators Gunther von Hagens stattfinden...

#NightofLight : Rotes Alarmzeichen an die Politik – Veranstaltungsbranche fürchtet Insolvenzwelle wegen Coronakrise

Seit dem 10. März ist ihre Branche fast komplett lahm gelegt, und sie werden wohl auch mit die letzten sein, die in eine Art von Normalität zurückkehren können: Lichttechniker, Tontechniker, Bühnenbauer - kurz: die Veranstaltungsbranche. Am Montagabend setzten sie deshalb bundesweit ein Alarmzeichen mit rot angestrahlten Gebäuden. Die Message: Die nächsten 100 Tage übersteht die Veranstaltungsbranche nicht. In Mainz...

Mainzer Tanztage 2016 widmen sich neun Tage lang dem Thema „Weltsprache Tanz“

Tanz ist Kommunikation - mit uns selbst, unserem Körper, anderen Tänzern, aber auch anderen Ländern und Kulturen. Der "Weltsprache Tanz" widmen sich deshalb die 11. Mainzer Tanztage in diesem Jahr. Vom 5. bis zum 13. März finden in Mainz rund 300 Veranstaltungen aller Couleur rund um das Thema Tanzen statt. Vom Ballett über den klassischen Tanz, Latino-Tanzformen und Zumba-Fitness...

Aus dem Mainz&-Archiv: Aus Grau wird Kunst – Stadtwerke lassen triste Stromverteilerkästen verschönern (2015)

Manchmal ploppen Themen plötzlich wieder auf, über die Mainz& schon vor Monaten oder gar Jahren berichtet hat, nicht immer können wir aus dem Stegreif dazu aktuelle Artikel recherchieren. Aber wir können Euch zeigen, was wir schon mal dazu geschrieben haben - wie im Fall der grauen Stromkosten in Mainz. Diesen Text gab's bei uns am 29. September 2015 zu...

Sitte veranlasste Aktenverschiebung im Wirtschaftsdezernat – Zwei Container mit Akten geschreddert – CDU: Verbleib von Daten ungeklärt

Der Fall der verschwundenen Akten im Mainzer Wirtschaftdezernat bleibt zumindest in Teilen rätselhaft. Vier Monate nach dem Verschwinden von Unterlagen und Computerdaten im Mainzer Wirtschaftsdezernat legte die Stadt nun das Ergebnis des Prüfberichtes vor. Demnach war allein der entschwundene Wirtschaftsdezernent Christopher Sitte (FDP) für den Vorgang verantwortlich, er habe persönliche Daten löschen und die Schränke für seine Nachfolgerin aufräumen...

Mainzer Krempelmarkt: Alle Termine für 2020! – Saisonauftakt am 21. März 2020, Ende am 7. November

Jedes Jahr wieder fiebert Mainz der Krempelmarktsaison entgegen - der große Flohmarkt am Mainzer Rheinufer gehört noch immer zu den beliebtesten Märkten im ganzen Rhein-Main-Gebiet. Nun teilte die Stadt Mainz die Termine für 2020 mit: Vom 21. März bis zum 7. November dürfen sich Besucher und Verkäufer auf 15 Krempelmarkttermine freuen. Im März und April gibt es dabei jeweils...

Deutsche Umwelthilfe klagt erneut auf Dieselfahrverbote in Mainz: Zwangsvollstreckung zum 1. Januar 2020

Im Oktober kündigte die Deutsche Umwelthilfe (DUH) neue gerichtliche Schritte gegen die Stadt Mainz in Sachen Dieselfahrverbote an (Mainz& berichtete exklusiv), nun macht der Umweltverband ernst: Man habe beim Verwaltungsgericht Mainz einen Zwangsvollstreckungsantrag auf Umsetzung eines Dieselfahrverbots eingereicht und zudem eine neue Klage gegen den Luftreinhalteplan der Stadt angestrengt, teilte die DUH am Donnerstag mit. "Wir fordern die Umsetzung...

Kita-Streik: Stadt Mainz erstattet Kita-Beiträge für Mai zurück

Gute Nachrichten für alle Streik-geplagten Eltern: Nach den wochenlangen Streiks in den städtischen Kitas gibt es jetzt wenigstens noch ein Trostpflaster. Die Stadt Mainz erstattet den Eltern die Kita-Beiträge für den Monat Mai zurück. Das beschloss der Stadtrat einhellig am Mittwoch. Freuen dürfen sich Eltern von Krippen- und Hortkindern. Der vierwöchige Streik habe die Eltern vor hohe Anforderungen...

Fast 50 Teilnehmer bei Polizistenparty im Heringsbrunnen – Polizeispitze räumt umfangreiche Verstöße ein – Kommentar

Genau einen Monat nach der Party von Polizisten im Mainzer Heringsbrunnen hat die Spitze des Mainzer Polizeipräsidiums umfassende Verstöße gegen die Corona-Verordnungen eingeräumt: Keiner der Feiernden habe einen Mund-Nasen-Schutz getragen, eine Sitzordnung zur Einhaltung der Abstandsregeln sei nicht eingehalten worden, räumte der stellvertretende Mainzer Polizeipräsident Thomas Brühl am Donnerstag im Innenausschuss des Mainzer Landtags ein. In der Kneipe feierten...
2,422FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,169NachfolgerFolgen
131AbonnentenAbonnieren
Mainz
Leichter Regen
7.4 ° C
8 °
6.1 °
87 %
4.1kmh
90 %
Do
9 °
Fr
9 °
Sa
6 °
So
4 °
Mo
2 °
Mainz& unterstützen
Wahlkampf in Mainz
Starke Frauen Portraits