Das Rheinland-Pfalz will alle Schulen und Kitas im Land flächendeckend ab Montag schließen – das geht aus einer Mitteilung des Deutsche Gewerkschaftsbundes (DGB) hervor. Die Maßnahme soll dazu dienen, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen – bundesweit stiegen die Infektionszahlen am Freitag um mindestens zehn Prozent an. Die John Hopkins Universität meldet bereits 3.059 Infektionen für Deutschland. Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) lud für den Nachmittag zu einer Sondersitzung des Kabinetts ein, dann soll der Beschluss zur Schließung aller Schulen gefasst werden. Man werde in Anbetracht der Entwicklung “eine Neubewertung der notwendigen Maßnahmen für Rheinland-Pfalz vornehmen”, teilte die Staatskanzlei mit – die Ergebnisse werden um 16.30 Uhr in einer Pressekonferenz vorgestellt.

Leere Schulhöfe ab Montag: Rheinland-Pfalz schließt wegen der Coronavirus Epidemie alle Schulen und Kitas ab Montag. - Foto: gik
Leere Schulhöfe ab Montag: Rheinland-Pfalz schließt wegen der Coronavirus Epidemie alle Schulen und Kitas ab Montag. – Foto: gik

Saarland, Bayern, Berlin und Niedersachsen hatten bereits zuvor angekündigt, ab Montag alle Schulen geschlossen zu lassen. Der DGB appellierte an die Arbeitgeber, den betroffenen Mitarbeitern “zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf alle gebotenen Möglichkeiten einzuräumen, die Betreuung ihrer Kinder sicherzustellen.” Die Schließung der Schulen in Rheinland-Pfalz gehe bei vielen Beschäftigten des Landes “mit großen Betreuungsengpässen ihrer schulpflichtigen Kinder einher”, sagte Muscheid: “Die aktuelle Situation erfordert von uns allen gegenseitige Rücksichtnahme und Flexibilität bei der Anpassung von alltäglichen Arbeitsabläufen.” Die Maßnahme sei aber im Sinne des Infektionsschutzes ein notwendiger Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung des pandemischen Virus.

Womöglich bereitet auch Hessen entsprechende Maßnahmen vor – auch hier tagt am Nachmittag das Landeskabinett. Entscheidungen sollen ab 17.30 Uhr verkündet werden.

- Werbung -
Werben auf Mainz&

Info& auf Mainz&: Mehr lest Ihr später hier auf Mainz&. Zuvor hatte das land bereits verkündet, dass die Hochschulen in Rheinland-Pfalz den Start des Sommersemesters auf nach Ostern verschieben – mehr dazu lest Ihr hier bei Mainz&. Alle Informationen, Meldungen und Hintergründe zur Coronavirus Epidemie findet Ihr ab sofort auf unserer neuen Sonderseite „Alles zum Coronavirus“ genau hier bei Mainz&. Bitte informiert Euch, bleibt auf dem Laufenden und helft mit, die Ausbreitung des Virus zu stoppen. Warum das notwendig ist, haben wir hier aufgeschrieben.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein