21. April 2024
5.4 C
Mainz

Coronavirus&

Alle Informationen zur Coronavirus Epidemie in Mainz und Umgebung auf Mainz&.

Gesundheitsamt Mainz-Bingen zieht an den Kisselberg um – Gebäude erworben, Umzug für 2023 geplant

0
Das Gesundheitsamt Mainz-Bingen wird wohl 2023 umziehen, und zwar in das Gewerbegebiet am Mainzer Kisselberg. Der Landkreis Mainz-Bingen habe im Innovationspark Kisselberg, in direkter Nähe zum Europakreisel, für rund 20 Millionen Euro ein Gebäude für das neue Gesundheitsamt erworben, teilte Landrätin Dorothea Schäfer (CDU) am Freitag mit. der vierstöckige Neubau werde auf rund 4.100 Quadratmetern Flächen den rund 115...

Rheinland-Pfalz: Maskenpflicht im Öffentlichen Nahverkehr soll bleiben – Gericht bestätigt Maskenpflicht

0
Die Maskenpflicht im Öffentlichen Nahverkehr in Rheinland-Pfalz soll bleiben - das sagte das Mainzer Gesundheitsministerium am Mittwoch auf Mainz&-Anfrage. Hintergrund: Die aktuelle Corona-Bekämpfungsverordnung für Rheinland-Pfalz läuft am, 30. November 2022 aus, das Land hätte dann die Maskenpflicht im ÖPNV kippen können. Erst am Dienstag hatte das Gesundheitsministerium auch die Isolationspflicht bei einer Corona-Infektion gekippt. Ein Gericht bestätigte zudem am...

Rheinland-Pfalz hebt Isolationspflicht bei Corona-Erkrankung zum Wochenende auf – Hessen kippt Quarantäne ab Mittwoch

0
Die Abschaffung auch der letzten Corona-Schutzmaßnahmen geht ungebremst weiter: Nun kippt auch Rheinland-Pfalz die Isolationspflicht nach positivem Coronatest - und das schon ab dem kommenden Wochenende. Ab Samstagmorgen 0.00 Uhr falle die Pflicht zur häuslichen Isolation, teilte Gesundheitsminister Clemens Hoch (SPD) am Dienstag mit. Stattdessen müssen positiv getestete Menschen bei Kontakt mit anderen Menschen in der Öffentlichkeit eine Maske tragen...

Rheinland-Pfalz schließt Corona-Impfzentren zum Jahresende 2022 – Mobile Teams und Impfbusse weiter unterwegs

0
Lange waren sie die Basis der Corona-Impfkampagne, nun sollen sie schließen: Das Land Rheinland-Pfalz will alle seine 22 Impfzentren zum Jahresende 2022 dicht machen. Das teilte Gesundheitsminister Clemens Hoch (SPD) am Montag in Mainz mit: Er werde eine entsprechenden Vorschlag am Dienstag im Landeskabinett machen. Hintergrund ist ein Auslaufen der Ko-Finanzierung durch den Bund. Hoch argumentierte zudem mit einer...

Hessen bereitet Aus für Corona-Quarantäne vor, Lauterbach sauer – Studie: Risiken nehmen mit jeder Infektion zu

0
Das Land Hessen will gemeinsam mit Bayern, Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein die Quarantäneregeln bei Corona-Infektionen kippen: Man wolle "die generelle Isolationspflicht für positiv getestete Personen aufheben", teilte Hessen mit. Wann es aber so weit sein wird, ist noch unklar: Die Regelung sei noch "in Vorbereitung", hieß es am Dienstag aus Hessen. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) kritisierte das Vorhaben angesichts von...

Corona: Neue Herbstwelle rollt, Lauterbach warnt: „Herbst wird nicht leicht“ – Maskenpflicht im ÖPNV bleibt

0
"Der Herbst wird nicht leicht", warnte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) am Freitag in Berlin vor einer neuen Corona-Herbstwelle - die rollt bereits: Die Inzidenzen in Mainz und Wiesbaden stiegen sich in den vergangenen vier Wochen um mehr als das Doppelte. Auch die Todeszahlen steigen weiter: Deutschland zählt nun 150.000 Corona-Tote. Trotzdem bleiben die Corona-Regeln zum 1. Oktober 2022 weitgehend gleich....

Corona-Herbst in Rheinland-Pfalz: Daten von „Sentinel-Kohorten“ & neuer Omikron-Impfstoff – Kritik aus Mainz am kommenden Infektionsschutzgesetz

0
Rheinland-Pfalz rüstet sich für den Herbst mit neuen Corona-Wellen: Neue Untersuchungsmethoden sollen für eine bessere Datengrundlage in Sachen Corona sorgen, ein angepasster Omikron-Impfstoff wird für Ende September erwartet - Biontech und Pfizer beantragten am Montag eine Notfallzulassung in den USA. Die Landesregierung plädiert derweil für eine vierte Impfung, in den Arztpraxen steht zudem nun das Corona-Medikament Paxlovid zur Verfügung....

Rheinland-Pfalz startet Abwasser-Monitoring gegen Corona-Pandemie – Kläranlage Mainz bei 14 Standorten dabei

0
Das Land Rheinland-Pfalz wird im Herbst ein eigenes Abwasser-Monitoring als Frühwarnsystem zum Aufspüren von Coronaviren und anderen Krankheitswellen starten. Man wolle bis zum Herbst 14 Kläranalagen im Land in ein Frühwarnsystem zum Erkennen von Krankheitswellen einbinden, sagte Gesundheitsminister Clemens Hoch (SPD) am Montag in Mainz. Darunter wird auch die Mainzer Kläranlage sein, in der bereits 2021 ein solches System...

Masken sollen im Herbst den Coronaschutz bilden – Länder sollen über Masken und Tests in Schulen, Nahverkehr und bei Festen entscheiden

0
Vergangene Woche legte die Bundesregierung nach langen Verhandlungen den Entwurf zum neuen Infektionsschutzgesetz vor, am Dienstag beraten nun Bund und die Gesundheitsminister der Länder darüber. Die Eckpunkte der neuen Regelung: Masken sollen grundsätzlich in Innenräumen bleiben, allerdings bekommen die Länder weitreichende eigene Befugnisse bei der Festlegung. Masken und Tests in Schulen oder bei Veranstaltungen können angeordnet werden - allerdings...

Impfverweigerer bei Corona: 87 Prozent von Verschwörungsnarrativen beeinflusst – Nur Minderheit noch durch Impfkampagnen erreichbar

0
Mehr als drei Millionen Rheinland-Pfälzer sind gegen das Coronavirus geimpft, davon sind allerdings nur 79 Prozent der Bevölkerung im Land einmal, 75,6 Prozent zweimal und 61,8 Prozent drei Mal. Die Impfkampagne in Deutschland ist praktisch komplett zum Stillstand gekommen, die Zahl der Ungeimpfte hat sich bereits seit Monaten nicht mehr verändert. Eine Studie im Auftrag des Mainzer Gesundheitsministerium stellte...
Mainz
Leichter Regen
5.4 ° C
7.9 °
2.9 °
70 %
5.7kmh
100 %
So
9 °
Mo
10 °
Di
12 °
Mi
10 °
Do
8 °

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen