Das Mainzer Taubertsbergbad lädt am 15. September zum zweiten Mainzer Hundeschwimmtag. Nach der erfolgreichen Premiere 2018 dürfen nun also auch in diesem Jahr zum Saisonende Hunde mit ihren Herrechen zum Planschen im kühlen Nass kommen. Das Freibad im Taubertsbergbad bleibt noch bis einschließlich Samstag, 14. September 2019, für die regulären Schwimmbadbesucher geöffnet. Die Becken sind beheizt und haben sehr angenehme Temperaturen zwischen 23 bis 27 Grad Celsius, teilte die Mainzer Mobilität nun mit. Zum Saisonende lädt das Freibad dann am Sonntag, den 15. September, von 9.30 bis 17.00 Uhr zum Hundeschwimmtag.

Der Eintritt für die Vierbeiner, Herrchen und Frauchen ist frei. Es werden zwei Spendenboxen aufgestellt – wer spenden möchte, kann so die Arbeit des Tierschutzvereins Mainz und Umgebung e.V. und den Vita Assistenzhunde e.V.  unterstützen. Der Eingang am Hundeschwimmtag erfolgt über den Nebeneingang des Taubertsbergbades zwischen Haupteingang und Tiefgarage. Alle Infos zum Mainzer Taubertsbergbad findet Ihr ansonsten hier im Internet.

 

- Werbung -
Werben auf Mainz&
Werbung

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein