- Advertisement -
5. März 2021
0.7 C
Mainz
- Werbung -

Der 113. Mainzer Rosenmontagszug 2014 – Teilnehmer, Pferde und Wagen

Es ist ja schon ein Riesenspektakel, das da jedes Jahr an Rosenmontag durch die Mainzer Straßen zieht. Den Mainzer Rosenmontagszug gibt es seit 1838, in diesem Jahr zieht demzufolge der 113. Rosenmontagszug durch die Mainzer Gassen.  Seinen Ursprung hatte er in dem "Krähwinkler Landsturm", einem Umzug, der - vom Handwerker Nikolaus Krieger organisiert - 1837 durch Mainz zog und dabei...

Der 113. Mainzer Rosenmontagszug 2014 – Gitter, Halteverbot und Straßensperren

Kinder, Kinder, wird das wieder eine Party! Mainz rüstet sich für den höchsten Feiertag des Jahres - den Rosenmontag ;-) Das mögen jetzt einige von Euch mit Fug und Recht bezweifeln, Tatsache ist aber auch: An keinem anderen Fest macht die Stadt so flächendeckend dicht - und trifft sich dann auf der Gass' zum Feiern. Am 3. März um...

So wird „Mainz bleibt Mainz“!

Der Gonsenheimer Carnevals-Verein (GCV) ist der große Gewinner bei der diesjährigen Fernsehsitzung "Mainz bleibt Mainz". Gleich sechs Akteure aus Gonsenheim dürfen sich auf den Auftritt in der Fernsehsitzung freuen: Oliver Mager, die Schnorreswackler, Lars Reichow, das Füsiliergarde-Ballett und natürlich Hans-Peter Betz als "Guddi Gutenberg" werden die zweite Hälfte der Sitzung bestreiten. -- Im Text: Mainz& sagt Sorry!-- Die neuen Fastnachts-Redakteure...

Public Viewing zur Fußball-WM trotz Nachtstunden

Die Fußball-WM in Brasilien steht ja schon beinahe vor der Tür, und wer sie als Fan erleben will, braucht Kondition: Brasilien liegt zeitlich gesehen vier Stunden hinter uns, für die WM hat das Folgen. Denn wenn in Brasilien ein Fußballspiel um 18.00 Uhr angestoßen wird, ist es hier bereits 22.00 Uhr. Noch schlimmer: Von den 64 WM-Spielen werden einige...

ADAC, NSA und rosa Sau – furiose Drecksäcke feiern 19. Jahr!

Ihr habt schon wieder keine Karten für die Drecksack-Sitzungen bekommen? Schade, wirklich schade - Ihr verpasst eine der besten Fastnachtssitzungen, die Mainz je gesehen hat. Die Alternativfastnachter stehen in ihrem 19. Jahr, und sie sind so gut, wie lange nicht mehr. ADAC, NSA, Rathaus, Mainzelbahn - die Drecksäcke nehmen das alles auf die Schippe und tanzen dabei genauso närrisch-vergnügt durchs...

Patti Smith am 11. August auf der Zitadelle

Den Veranstaltern von "Summer in the City" ist noch ein spektakulärer Erfolg geglückt: Niemand geringeres als Patti Smith gibt sich in Mainz die Ehre! Die legendäre Punk- und Rockmusikerin kommt am 11. August nach Mainz und spielt in dem wunderschönen Rahmen der Mainzer Zitadelle. Es ist nicht der einzige "Nachtrag" für diesen Sommer: Am 18. Juli ist der italienische...

Mietradeln – So sieht die neue Technik aus

Seit Mittwoch, 12.00 Uhr ist die neue Technik des Mainzer Mietradeln-Systems im Echtbetrieb, Mainz& hat sie für Euch gestestet. Der erste Eindruck: Das Display reagiert schneller, leuchtet stärker und ist übersichtlicher sortiert. Allerdings muss man direkt am Anfang Acht geben: Schnell zum zweiten Mal das Display antippen - sonst muss man direkt wieder von vorne anfangen. Ansonsten aber funktionierte...

„Maikäfer flieg!“ – Open Ohr wird 40

Es ist ja kaum zu fassen, aber eine ewig junge Institution in Mainz wird 40 Jahre alt: das Open Ohr, Festival, Happening, Streitbühne, Hangout, Konzertbühne, kurz: unverzichtbar! "Ein Gesamtkunstwerk" hat einmal sein legendärer Gründer, Sozialdezernent Willi Abts, das Open Ohr genannt, treffender kann man das einzige noch existierende politische Jugendkulturfestival in Deutschland nicht beschreiben. Nun wird das Festival 40,...

Jo, jetzt sinn die Radeln da!

Eine Station des Mainzer Mietradeln-Systems, MVGmeinRad, mit seinen gelben Rädern vor dem Hauptbahnhof, Ecke Bonifaziusstraße.
Zugegeben: die Überschrift ist etwas der Fastnacht geschuldet, aber die gute Nachricht ist: Die Räder kommen wieder! Ab Mittwoch, 19. Februar, 12.00 Uhr, kann das Mietradeln-System von MVGmeinRad wieder benutzt werden! Das teilte die MVG kurzfristig am Dienstag mit. Die MVG hatte am 21. Januar das gesamte System mit seinen mehr als 100 Stationen komplett still gelegt, um eine...

Ärger um Flüchtlingsunterkunft in Mainz

In Mainz gibt es schon wieder Ärger um eine Flüchtlingsunterkunft. Die Stadt baut derzeit ein früheres SPAZ-Haus in der Wilhelm-Quetsch-Straße in Mainz-Bretzenheim zu einer Flüchtlingsunterkunft um. Genau dagegen hat aber ein Nachbar Einspruch bei der Stadt erhoben. Und nicht nur das: Beim Verwaltungsgericht Mainz hat der Mann jetzt auch noch einstweiligen Rechtsschutz beantragt. Im Klartext: Das Gericht soll den...
2,422FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,169NachfolgerFolgen
131AbonnentenAbonnieren
Mainz
Klarer Himmel
0.7 ° C
3.3 °
-2.2 °
60 %
2.6kmh
1 %
Sa
8 °
So
9 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
5 °
Mainz& unterstützen
Wahlkampf in Mainz
Starke Frauen Portraits