25. Januar 2022
-0.8 C
Mainz

Krach um Radweg von Klein-Winternheim: Bürgermeister aus Rheinhessen werfen Mainz Verweigerung vor

0
Im Mainzer OB-Wahlkampf fordert Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) derzeit mehr Kooperation mit den rheinhessischen Umlandgemeinden ein, nun werfen Bürgermeister von drei Umlandgemeinden der Mainzer Stadtspitze "Verweigerungshaltung", Ignoranz und mangelnde Kooperationsbereitschaft vor. Stein des Anstoßes ist ein Radweg, der von Klein-Winternheim entlang einer viel befahrenen Landstraße nach Marienborn führen soll - und der noch immer nicht gebaut ist. "Wir haben...

Andreas Valentin soll ehrenamtlicher FDP-Dezernent in Mainz werden – Ex-Brüderle-Sprecher und Unternehmer

0
Überraschende Wende im Koalitionspoker um die Einbindung der FDP in den Mainzer Stadtvorstand: Der Unternehmer Andreas Valentin soll als ehrenamtlicher Dezernent die Liberalen in der Stadtregierung vertreten. Das bestätigte am Dienstagabend FDP-Parteichef David Dietz gegenüber der Internetzeitung Mainz&. Die Personalie sei den Koalitionspartnern Grünen und SPD unterbreitet worden, nach Mainz&-Informationen soll der Koalitionsausschuss am Mittwochabend zusammenkommen. Dietz war im...

“Es kann sich etwas ändern in der Stadt” – Kämpfernatur, Wissenschaftler, Millionär: Nino Haase will OB von Mainz werden

1
Er ist gerade einmal 35 Jahre jung, gehört keiner Partei an, hat keine Verwaltungserfahrung – und doch will Nino Haase am 27. Oktober Oberbürgermeister von Mainz werden. Die CDU hat den parteilosen Chemiker zu ihrem OB-Kandidaten gemacht – wer ist der Mann, der sich anschickt, die Mainzer Politik grundlegend aufzumischen? Mainz& hat Haase schon lange beobachtet und ihn immer...

Wahlergebnis macht OB-Wahl spannend – Grüne wollen kommende Woche OB-Kandidaten verkünden – Frust bei Kommunalpolitikern

0
Das Erdbeben in der kommunalpolitischen Landschaft hat die Mainzer Kommunalpolitik tief erschüttert, das sensationell gute Abschneiden der Grünen sorgte auch für viel Frust. Noch wird im Mainzer Rathaus ausgezählt, am Montag wurden die Stimmzettel ausgewertet, auf denen Wähler kumuliert und panaschiert hatten - und zwar bei der Urnen- wie bei der Briefwahl. Das Wahlergebnis soll um 18.45 Uhr vorgelegt...

“Mein Herzensanliegen: Gutenberg als Stadtmarke entwickeln” – OB-Kandidat Nino Haase im Mainz&-Interview

0
Seine Kandidatur im Januar war eine faustdicke Überraschung: 36 Jahre jung, Diplom-Chemiker, Unternehmer und sogar Millionär - Nino Haase ist nun wirklich nicht der klassische Kandidat für den Posten eines Oberbürgermeisters. Der 36-Jährige tritt bei der OB-Wahl am Sonntag als parteiunabhängiger Kandidat an, wird aber unterstützt von CDU, ÖDP und den Freien Wählern. Den Wahlkampf mischte er mit frischen...

OB-Wahl II: Tabea Rößner will mehr Wald für Mainz, mehr Raum für Radwege und die smarte, digitale Stadt

1
Mit dem klaren Fokus auf Klimapolitik und eine Green Smart City startet die Grünen-Kandidatin zur Oberbürgermeisterwahl in ihren Wahlkampf: "Ich habe viele Ideen für diese Stadt, und ich habe einen Plan", sagte die Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner am Donnerstag bei der Vorstellung ihres Konzeptes für die Oberbürgermeisterwahl am 27. Oktober. "Wir brauchen den Blick in die Zukunft, viele in Mainz...

Wahl zum Mainzer Oberbürgermeister hat begonnen – Wahlbenachrichtigungen kommen nur schleppend an

0
Ja, Ihr habt richtig gelesen: Die Wahl zum neuen Mainzer Oberbürgermeister oder der neuen Oberbürgermeisterin hat bereits begonnen. Am 23. September begann die Stadt Mainz mit dem Versand der Wahlbenachrichtigungen, rund 165.000 Mainzer sind aufgerufen, am Sonntag, den 27. Oktober das neue Stadtoberhaupt zu wählen. Das Problem bisher: Die Wahlbenachrichtigungen kommen offenbar nur schleppend an - wir haben jedenfalls...

Duell Amtsinhaber gegen Polit-Quereinsteiger – Mainzer schicken bei OB-Wahl Ebling und Haase in Stichwahl

2
Hochspannung im Mainzer Rathaus, dann verhaltener erster Jubel, schließlich Begeisterungsstürme und Enttäuschung im Nachbarraum. Gegen 19.00 Uhr stand fest: Es gibt eine Stichwahl am 10. November - und die Mainzer haben die Wahl zwischen Amtsinhaber Michael Ebling (SPD) und dem parteilosen Herausforderer Nino Haase (CDU/ÖDP/FW). Damit schaffte der erst 36 Jahre junge Diplom-Chemiker eine kleine Sensation: Als Seiteneinsteiger und...

Protestaktion “Rheingold” gegen Schiffsanleger am Neustadtufer – Rößner spricht sich gegen Anlegestellen aus

2
Die Uferpromenade am Mainzer Rheinufer in Höhe des Feldbergplatzes wurde am Samstag zu einem gold-glitzernden Meer: Auf 110 Meter Länge bedeckte eine Goldfolie die Uferpromenade vor der Taunusstraße. "Die Folie ist das Symbol für unser Rheingold, das lebens- und schützenwerte Ufer in der Neustadt", sagte die Mainzer Künstlerin Elfie Clement, die ihre Installation dem Protest gegen die geplanten Schiffsanleger...

Wahlplakate der grünen OB-Kandidatin Tabea Rößner systematisch und massenhaft zerstört – Ebling verurteilt Zerstörung

0
Im Mainzer OB-Wahlkampf sind Wahlplakate der grünen OB-Kandidatin Tabea Rößner in den vergangenen Tagen in großen Mengen und offenbar systematisch zerstört worden. "Uns haben mehrere Leute aus Mainz-Gonsenheim die Zerstörungen gemeldet", sagte die Mainzer Grünen-Chefin Katharina Binz auf Mainz&-Anfrage, dun betonte: "Das ist nicht der übliche Vandalismus." Die Plakate Rößners seien offenbar gezielt angesteuert worden, zerstört wurden dabei nicht...
Mainz
Nebel
-0.8 ° C
1.9 °
-3 °
94 %
1kmh
20 %
Di
6 °
Mi
6 °
Do
7 °
Fr
5 °
Sa
7 °

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen