Am Sonntag, den 16. Oktober 2016, wird es im und ums Naturhistorische Museum erhebliches Gesumse geben: Das Museum lädt zum Wissenschaftstag, und der steht dieses Mal ganz im Zeichen der Biene. Dieses wunderbare Insekt mit den so wichtigen und vielfältigen Funktionen für Mensch und Natur wird mit verschiedenen Vorträgen, Aktionen und Mitmachstationen rundum beleuchtet. Unter anderem könnt Ihr “Das ABC der Bienen” lernen, viel Wissenswertes über Bienen erfahren, Bienenwachskerzen rollen oder Honigsorten raten. Zwischen 10.00 Uhr und 16.30 Uhr erwartet Euch ein vielfältiges Programm rund um das Leben der Bienen – und dazu Honigwaffeln und Honiggetränke. Und es gibt natürlich auch ein echtes Bienenvolk zum Beobachten.

Info& auf Mainz&: Sonntag, 16. Oktober, 10.00-16.30 Uhr Wissenschaftstag im Naturhistorischen Museum zum Thema Bienen. Der Eintritt ist frei.

 

- Werbung -
Werben auf Mainz&
Werbung

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein