- Advertisement -
6. Dezember 2021
2 C
Mainz
- Werbung -

Sensationsfund in Eppelsheim: 10 Millionen Jahre alte Zähne eines Menschenaffen gefunden – Vergleich mit Lucy und Ardi

Es ist nichts weniger als eine Sensation, die völlig neue Erkenntnisse auf die Menschheitsgeschichte wirft: In der Ausgrabungsstätte von Eppelsheim in Rheinhessen haben Mainzer Forscher zwei Backenzähne eines Menschenaffen gefunden - fast 10 Millionen Jahre alt. Die Zähne sind unglaublich gut erhalten und gehörten vermutlich einem Jungtier, gefunden wurden sie buchstäblich am Grunde des Ur-Rheins: In Eppelsheim werden seit...

Delta auf dem Vormarsch, Impfbereitschaft abgebremst, Wartelisten werden kürzer – Sonder-Impfaktion für Studis in Mainz

Die neue Corona-Variante Delta breitet sich in Deutschland weiter rasant aus. Aktuell macht die aus Indien stammende Virus-Mutante nach Angaben des Robert-Koch-Instituts  (RKI) bereits 37 Prozent bei den Sequenzierungsnachweisen aus, beim RKI geht man sogar von einem Anteil von bis zu 50 Prozent der Neuinfektionen aus. In Mainz stieg am Donnerstag die Sieben-Tage-Inzidenz erstmals wieder leicht an, derweil bremst...

Museen öffnen wieder: Landesmuseum und Museum für Antike Schifffahrt wieder da, Museumstag am Sonntag

Nicht anfassen, nur gucken - so könnte man die neuen Regeln für den Besuch in Museen zusammenfassen. Denn vom heutigen Freitag an öffnen die ersten Museen in Mainz wieder ihre Tore: Den Anfang machen das Landesmuseum und das Museum für Antike Schifffahrt, die städtischen Museen hingegen wollen erst nächste Woche Dienstag starten. Das ist schade, ist doch am Sonntag...

Welchen Wert hat die Kunst? – 33. Kunsthistorikertag an der Uni für alle

Welchen Wert hat die Kunst in unserem Leben, unserer Gesellschaft, dem öffentlichen Raum? Negativ gesehen ist die Kunst gegenüber Technik und Naturwissenschaften stark ins Hintertreffen geraten, oft auch zu einer Veranstaltung geschlossen-elitärer Zirkel geworden. Positiv gesehen ist Kunst über das Internet so verfügbar wie nie - aber damit vielleicht auch in den Alltag gezerrt... entwertet? Status der Kunst, Wert...

Maskenpflicht jetzt auch für Rheinland-Pfalz ab 27. April: “Ich schütze Dich, Du schützt mich!”

Jetzt also doch: Auch in Rheinland-Pfalz gilt am dem 27. April eine Maskenpflicht im öffentlichen Raum. "Masken können ein Beitrag sein, die Ansteckungsgefahr weiter zu drosseln", sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) am Mittwoch in Mainz - einen Tag zuvor hatte die Ministerpräsidentin eine Maskenpflicht noch generell abgelehnt. Jetzt kommt die Maskenpflicht doch, gelten soll sie im öffentlichen Personennahverkehr und...

Pendler-Corona-Studie: Infektionsgefahr im ÖPNV nicht höher als im Individualverkehr – wie belastbar sind Zahlen?

Seit März 2020 gehört sie zu mit den meist diskutiertesten Fragen: Wie hoch ist die Corona-Infektionsgefahr im öffentlichen Nahverkehr? Seit Beginn der Corona-Pandemie meiden gerade Pendler Busse und Bahnen aus Angst vor Ansteckungen, die Zahl der Passagiere brach auf die Hälfte ein und erholte sich bis heute nicht wieder. Eine Studie kommt nun zu dem Ergebnis: In Bussen und...

“Nowcasting” die Corona-Pandemie: Neues Zahlenverfahren des RKI zeigt anderen Verlauf der Infektionen

Wie gut kommt Deutschland durch die Corona-Pandemie, und wie wirken die rigiden Maßnahmen des Shutdown tatsächlich? Seit Beginn der Pandemie in Deutschland gaben die Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) diese Entwicklung nur mit großer Zeitverzögerung wieder: Weil zwischen Erkrankung, Test und Meldung an die Ämter bis zu zwei Wochen vergehen konnten, hinken die RKI-Zahlen der tatsächlichen Entwicklung ständig stark hinterher....

Shoppingbummel und Distanzlosigkeit – Am Tag eins der Ladenöffnung bewegen sich viele sorglos durch Mainz

Montagmittag, Mainzer Innenstadt. Menschen stehen Schlange an der Eisdiele. Es ist der erste Tag der Ladenöffnung nach dem rigiden Corona-Shutdown, und man könnte fast meinen, die Normalität sei zurück: Freundinnen auf Shoppingbummel, Mittagspäusler sitzen auf Bänken in der Sonne - dicht nebeneinander. Mindestabstand? Offenbar vergessen. Mund-Nasen-Masken? Trägt so gut wie keiner, nicht einmal in den Geschäften. Angesichts der ersten...

Zeitkapsel aus dem Turmhahn von St. Christoph in Mainz entdeckt – 300 Jahre alte Pergamente öffnen Blick in die Geschichte

Die Kirche St. Christoph gehört ja zu den Zeitzeugen von Mainz, hier wurde Johannes Gutenberg getauft, hier gedenkt Mainz heute in den Ruinen des alten Kirchenschiffs den Gräueltaten der Kriege, insbesondere des Zweiten Weltkriegs. 1942 wurde die hochgotische Kirche durch Bomben zerstört, nun aber tauchte ein Fund auf, der einen Einblick in die Geschichte des Kirchenbaus gewährt: In den...

Mainz&-Analyse: “Ruhe vor dem Sturm” – Wo stehen wir in der Coronakrise? – Debatte um Lockerungen verfrüht

Vor genau zwei Wochen begannen die Behörden, das öffentliche Leben in Deutschland massiv einzuschränken: Zuerst wurden Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen abgesagt, dann Schulen und Kitas geschlossen, schließlich ein Kontaktverbot ausgesprochen. Zwei Wochen danach wächst die Ungeduld - und die Frage: Wann werden die Maßnahmen gelockert, wann enden Quarantäne und Shutdown des Landes? Die Debatte kommt indes viel...
2,422FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,169NachfolgerFolgen
131AbonnentenAbonnieren
Mainz
Bedeckt
2 ° C
4.1 °
0.1 °
93 %
0kmh
90 %
Mo
5 °
Di
4 °
Mi
5 °
Do
4 °
Fr
3 °
Mainz& unterstützen
Wahlkampf in Mainz
Starke Frauen Portraits