- Advertisement -
17. Oktober 2021
11 C
Mainz
- Werbung -
Start Wissen& andere Mainzer Geschichten

Wissen& andere Mainzer Geschichten

Mainzer Impfzentrum schließt zum 1. Oktober – Impfbus am Donnerstag auf dem Gutenbergplatz

Die Uhr tickt, der Countdown läuft: Am Donnerstag haben die Mainzer die vorerst letzte Chance, sich im Impfzentrum der Stadt Mainz eine Spritze gegen das Corona-Virus abzuholen. Die Corona-Schutzimpfung sei "der Schlüssel, um die Pandemie dauerhaft unter Kontrolle zu bringen", heißt es bei der Stadt Mainz noch einmal - Impfstoff ist bereits seit Wochen in ausreichendem Maße vorhanden. Noch...

Bilanz Erneuerbare Energien: Doppelt so viel Wind, dreimal so viel Solar nötig – Mainzer Landtag beschließt Solargesetz

Die Bundestagswahl am kommenden Sonntag gilt auch als entscheidende Wahl im Kampf gegen den Klimawandel, die Parteien haben sich ehrgeizige Ziele gesetzt. Schon im März vereinbarten SPD, Grüne und FDP in der Mainzer-Ampel-Koalition auf Landesebene: Bis 2030 will das Land seinen Energiebedarf komplett aus Erneuerbaren Energien decken. Doch neun Jahre vor dieser Zielmarke, hat Rheinland-Pfalz gerade einmal die Hälfte...

Braucht es einen „Freedom Day“? – Mainzer Landtag: „Freiheitstag“ in Corona-Pandemie falsch und verfrüht

Mit der steigenden Impfquote hat sich die Corona-Pandemie erheblich entschärft, doch vorbei ist die Pandemie noch überhaupt nicht: Forscher rechnen mit weiteren Corona-Wellen im gerade beginnenden Herbst, wenn es wieder kälter wird, man drinnen sitzt und die Infektionsneigung allgemein zunimmt. Trotzdem fordern Populisten immer lauter einen sogenannten "Freedom Day", also das Ende aller Corona-Beschränkungsmaßnahmen - am Donnerstag taten das...

Nach Mord in Idar-Oberstein: Innenminister warnt vor Radikalisierung von Corona-Leugnern – Aggressionen wachsen

Nach dem Mord an einem 20 Jahre alten Tankstellenmitarbeiter in Idar-Oberstein, warnen Experten nun vor einer Radikalisierung von Corona-Leugnern. Die Sicherheitsbehörden registrierten bereits "eine deutliche Instrumentalisierung der Tat" durch rechtsextreme Verschwörungsfanatiker und Corona-Leugner, sagte Innenminister Roger Lewentz (SPD) am Dienstag in Mainz: "Das ist abscheulich." Verfassungsschutzexperten betonen, die Szene radikalisiere sich seit Wochen, die Aggressivität steige. Die Experten hatten...

Ausstellungsschiff „MS Wissenschaft“ in Mainz: T-Shirts aus Holz und Möbel aus Popcorn

Seit Montag kann man in Mainz endlich wieder Wissenschaft live erleben, und das gleich zu einer ganzen Reihe Zukunftsthemen: Das Ausstellungsschiff "MS Wissenschaft" legt einen Stopp am Mainzer Rheinufer ein, bis zum 15. September 2021 kann man dort noch T-Shirts aus Holz, Möbel aus Popcorn und Plastik aus Pflanzen bestaunen. In diesem Jahr hat die Ausstellung der Initiative "Wissenschaft...

#HierWirdGeimpft: Impfwoche soll Impfquote heben – Impfungen in Mainzer Stadtteilen – Empfehlung auch für Schwangere

Deutschland kommt mit seiner Impfquote weiter nur mühsam voran: Während Nachbarländer wie Dänemark und die Niederlande wegen ihrer hohen Impfquoten alle Corona-Beschränkungen aufheben, stagniert in Deutschland die Zahl der vollständig Geimpften bei um die 62 Prozent. Das reicht weder für eine Herdenimmunität, noch für einen sicheren Herbst, Bund und Länder starteten deshalb am Montag noch einmal eine bundesweit Impfwoche....

Mainzer Drususstein gar kein Ehrengrabmal? – Überraschende neue Erkenntnisse bei Sanierungsgrabung am römischen Denkmal

Der Drususstein auf der Mainzer Zitadelle war ein Ehrengrabmal für den in Mainz verstorbenen römischen Feldherren Drusus – das galt als sichere Erkenntnis der Wissenschaft. Doch nun wartet Landesarchäologin Marion Witteyer mit einer faustdicken Überraschung auf: Der Drususstein sei womöglich gar kein Ehrengrabmal für den Feldherren gewesen – sondern vielleicht eher eine Siegessäule zum Triumph über die Germanen. Die...

40 Jahre Fund der Mainzer Römerschiffe: „Unsichtbare Römergarde“ kritisiert Fundort am Hilton als nicht erlebbar genug

Es war genau vor 40 Jahren, als eine scheinbar unscheinbare Baugrube in Nähe des Mainzer Rheinufers eine Sensation zutage förderte: Fünf hervorragend erhaltene Römerschiffe aus dem 4. Jahrhundert nach Christus, dazu die Reste weiterer Schiffe lugten aus dem lehmigen Boden in unmittelbarer Nähe der Mainzer Rheinallee. Nur dem beherzten Sprung eines Archäologen auf die Baggerschaufel ist zu Danken, dass...

Homecoming: Landtag RLP zurück im Deutschhaus – 300 Jahre altes Palais steht für „Ringen um die Demokratie“

Sechs Jahre und 73 Millionen Euro brauchte es, dann konnte in dieser Woche endlich Einweihung gefeiert werden: Das grundlegend sanierte Deutschhaus ist wieder eröffnet, das historische Barockpalais ist nun wieder Sitz des Landtags Rheinland-Pfalz. Am Mittwoch zogen die 101 Parlamentarier und die Vertreter der Landesregierung feierlich in das Plenarrund ein, das bietet nun weniger Platz als vorher, dafür eine...

Neue Corona-Warnampel für Rheinland-Pfalz: „2G+“-System mit drei neuen Warnstufen – Ungeimpfte haben das Nachsehen

Eine neue Corona-Warnampel soll ab Sonntag das Leben in der Pandemie regeln: Künftig gibt es in Rheinland-Pfalz drei Warnstufen, die Einschränkungen bei Personenzahlen im öffentlichen Raum gelten allerdings nur für Ungeimpfte. Maßstab ist zudem nicht mehr allein nur die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen, sondern dazu kommen nun ein Wert für die Einweisung von Krankenhäuser mit Covid-19-Patienten pro sieben Tage und...
2,422FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,169NachfolgerFolgen
131AbonnentenAbonnieren
Mainz
Ein paar Wolken
11 ° C
12.6 °
9 °
74 %
0kmh
20 %
So
11 °
Mo
15 °
Di
14 °
Mi
20 °
Do
15 °
Mainz& unterstützen
Wahlkampf in Mainz
Starke Frauen Portraits