Das war’s schon wieder mit der Freibad-Saison: Obwohl das Wetter zum Wochenende wieder spätsommerlich-warm werden soll, schließt die Stadt Wiesbaden ihre Freibäder schon wieder: Bereits am Donnerstag machen das Freibad auf der Maaraue sowie das Kallebad dicht. Das Opelbad bleibt bis einschließlich Sonntag, 6. September, geöffnet, das Freibad Kleinfeldchen bis einschließlich Sonntag, 13. September.

In Mainz hat man noch ein wenig länger die Chance, im Freien zu plantschen: Das Taubertsberg-Freibad ist noch bis zum 12. September geöffnet. In Wiesbaden werden nun die Hallenbäder sukzessive wieder geöffnet, der Zugang wird auch hier via E-Ticket ermöglicht. Alle weiteren Informationen gibt es im Internet unter https://www.wiesbaden.de/sport/baeder/index.php.

Werbung
- Werbung -
Werben auf Mainz&

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein