25. Januar 2022
-0.8 C
Mainz

Corona-Kontrolltag am 28. Januar – Illegale Party in Mainz-Kastel mit 37 Personen – Anzeigepflicht für Gottesdienste

0
Seit Montag gilt eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz,  darin unter anderem vorgeschrieben: Eine Pflicht zum Tragen von medizinischen Masken beim Einkaufen und im ÖPNV, aber auch eine neue Anzeigepflicht für Gottesdienste. Die Stadt Mainz stellt nun klar: Gemeinden müssen sich nicht vor jedem Gottesdienst bei der Stadt melden, es reiche auch eine Anzeige auf der Internetpräsenz, im Mitteilungsblatt...

E-Busse für Wiesbaden: Hessische Landeshauptstadt will Flotte bis 2022 komplett auf E-Mobilität umstellen

2
Es klingt wie eine Vision aus der Zukunft: Saubere Busse, ohne Emissionen, schnurren durch die Stadt, die Elektrofahrzeuge surren nur leise, Krach und Abgase gehören der Vergangenheit an. Was klingt wie eine Vision, soll in nur fünf Jahren Realität werden: In Wiesbaden wollen sie bis 2022 die komplette Busflotte auf Elektromobilität umstellen. Als erste Stadt bundesweit soll der komplette öffentliche Nahverkehr emissionsfrei werden. Als...

Verwaltungsgericht: Entscheidung zur Lesselallee dauert noch

0
Das Verwaltungsgericht Wiesbaden wird am Montag keine Entscheidung in Sachen Lesselallee fällen. Der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung, die Vorbereitungen zur Fällung der 74 Kastanien auf der Maaraue bei Mainz zu stoppen, sei erst am Donnerstagnachmittag eingegangen, sagte eine Gerichtssprecherin Mainz&. Nun habe die Stadt Wiesbaden erst einmal einige Tage Zeit, Stellung zu nehmen. "Wir haben die Stadt zur...

Wiesbaden senkt Parkgebühren im RheinMain Congress Center: Wiederbelebung der Innenstadt nach Corona

0
Wiesbaden senkt die Parkgebühren im Innenstadt-nahen RheinMain Congress Centrum, und das erheblich: Vom heutigen Montag an kostet jede angefangene Stunde noch 1,40 Euro - und der Tageshöchstsatz sinkt von 10,- Euro auf 4,50 Euro. Damit wolle man einen Beitrag leisten, um das wirtschaftliche Leben in Wiesbaden wieder in Schwung zu bringen und wieder mehr Menschen zum Shoppen in die...

Lesselallee: Chronik eines raschen Todes – Wütender Protest

3
Wir schulden Euch noch Fotos, viele Fotos - die Fotos vom Tod der Lesselallee. Alle Kastanien der Allee wurden am Dienstag in einer einzigen Hauruck-Aktion gefällt. Anwohner äußerten sich entsetzt und geschockt, Kinder weinten, ältere Menschen auch. Viele werden erst heute realisieren oder auch überhaupt erst mitbekommen, was da gestern geschehen ist. Eine mehr als 100 Jahre alte Kastanienallee,...

Nicht gießen! Mainzer Stadtwerke bitten: Verzichtet auf Gartenbewässerung am Dienstag – Bauarbeiten an Wasserleitung

0
Wenn Ihr Euren Garten oder Eure Grünanlage noch einmal so richtig ausgiebig wässern wollt - dann bitte heute. Die Stadtwerke-Tochter Mainzer Netze bittet nämlich alle Mainzer dringend darum, am morgigen Dienstag auf das Gießen von Gärten und Grünanlagen zu verzichten. Der Grund: Die Mainzer Netz erneuern derzeit eine Trinkwasserleitung, die vom Hof Schönau bei Rüsselsheim nach Mainz führt, und...

#Warntag2020 ohne Warnung: In Mainz heulen Sirenen mit Verspätung, bleiben Handys stumm – Bund räumt Panne ein

0
Der bundesweit erste #Warntag2020 war vor allem eines: Eine kolossale Panne. Pünktlich um 11.00 Uhr sollten in ganz Deutschland Sirenen heulen und Handys rappeln, doch stattdessen stellten die Mainzer zunächst vor allem eines fest: Zu hören war nichts. Die Sirenen der Landeshauptstadt heulten mit rund 20 Minuten Verspätung los, die Katastrophen-Warn-Apps blieben zum Großteil stumm oder meldeten den Probealarm...

Ausgliederung der Opel-Werke Rüsselsheim und Eisenach aus Stellantis-Konzern offenbar vom Tisch

0
Die Zerschlagung des Traditions-Autobauers Opel und die Ausgliederung des Rüsselsheimer Autowerks aus dem Stellantis-Mutterkonzerns ist offenbar vom Tisch: Stellantis habe nun angekündigt, die Opel-Werke in Rüsselsheim und Eisenach zu behalten und die Produktion am Standort Eisenach zum Jahresbeginn wieder aufzunehmen, teilten die Staatskanzleien in Mainz und Wiesbaden am Mittwoch mit. Beide Länder begrüßten die Entwicklung, die Erleichterung bei den...

“Frau Becker singt”: Kostheimer Bücherei wird am 4.11. zur Jazz-Bar – Jazz-Trio singt sich von Georgia zum Mond und zurück

0
Sie sind der absolute Geheimtipp und haben Fans im ganzen Rhein-Main-Gebiet, nun könnt Ihr das Jazz-Trio "Frau Becker singt" live in Mainz-Kostheim erleben. Am Samstag, den 4. November 2017 wird nämlich die Bücherei in Mainz-Kostheim zur Jazz-Bar, wenn die gebürtige Mainzer Jazzsängerin Cordula Becker wieder einmal ihre Zuhörer in ihren Bann schlägt - was sie etwa bei der Mainzer Museumsnacht...

Ryanair bricht weiter Nachtflugverbot in Frankfurt – Billigflieger-Flugsteig genehmigungsfähig? – NEU: Reaktion Ryanair

0
Die irische Billigfluglinie Ryanair bricht weiter in erheblichem Maße das Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen. Von 15 verspäteten Landungen nach 23.00 Uhr am Frankfurter Flughafen in den ersten acht Tagen des Januars gingen 12 auf das Konto von Ryanair. Das bestätigte ein Sprecher des Hessischen Wirtschaftsministeriums Mainz& auf Anfrage. Dabei hatte das Ministerium die Fluglinie Anfang Dezember zum Rapport bestellt,...
Mainz
Nebel
-0.8 ° C
1.9 °
-3 °
94 %
1kmh
20 %
Di
6 °
Mi
6 °
Do
7 °
Fr
5 °
Sa
7 °

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen