10. August 2022
30.1 C
Mainz

Tag der Offenen Tür im Band-X – Neues Quartier an der Mombacher Straße stellt sich vor

0
Die Mombacher Straße kennt man ja eigentlich nur als abgeschlossenes Bahngelände oder brachliegende Fläche, auf der nichts Sichtbares passiert. Das ändert sich gerade gewaltig: Auf dem Gelände zwischen Goethetunnel und Bahnhof entsteht gerade ein völlig neues Quartier. Studenten-Apartments sollen hier entstehen, zwei Hotels, mehrere Bürogebäude - und Band-X, eine coole Bürolocation für junge Start-Ups. Und das könnt Ihr Euch...

Martin Schulz diskutiert in Mainz über Flüchtlinge, Andrea Nahles über Gute Arbeit

0
Gut ein halbes Jahr vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz im März 2016 ist das Schaulaufen der Bundesprominenz in Mainz in vollem Gange. Es kommt, was Rang und Namen hat, ein Zeichen, wie wichtig die Politiker in Berlin die Wahl und das Duell Malu Dreyer (Ministerpräsidentin, SPD) gegen Julia Klöckner (Herausfordererin, CDU) nehmen. Diese Woche ist gleich ein ganz Wichtiger...

Save me Mainz & Medinet – Flüchtlingsorganisationen stellen sich in Mainz vor

0
Ist jetzt ein bisschen spontan, aber vielleicht habt Ihr ja gerade noch Zeit - um 18.30 Uhr stellen sich in Mainz nämlich Flüchtlingsorganisationen vor Eingeladen dazu hat die Landeszentrale für politische Bildung, zu den Organisationen, die sich vorstellen, gehören auch zwei Mainzer Initiativen: "Save me Mainz" ist eine Initiative des Mainzer Flüchtlingsrates, die besonders schweren Fällen hilft, Medinet sorgt...

Kita-Streik abgesagt – Gewerkschaft und Arbeitgeber einigen sich

0
Das ist mal eine gute Nachricht für alle Eltern: Der eigentlich schon angekündigte Kita-Streik ist abgesagt! Die Gewerkschaft ver.di und die kommunalen Arbeitgeber einigten sich am Mittwochmittag auf Nachbesserungen der Schlichtungsvereinbarung. Daraufhin sagte ver.di den Streik in Mainz, Ingelheim, Bad Kreuznach und Idar-Oberstein ab, wie die Stadt Mainz mitteilte. Das Verhandlungsrgebnis soll den Beschäftigten von Mainz, Ingelheim, Bad Kreuznach...

“Ich liebe, wie ich lebe” – Mainzer Kampagne mit zwei neuen Plakatmotiven

0
Mainz hatte ja 2014 eine Plakatkampagne gestartet, um für mehr Akzeptanz für Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transgender-Menschen zu werben, nun wird "Queerbilder" fortgesetzt. Seit heute hängen in Mainz zwei neue Plakatmotive. "Ich liebe, wie ich lebe" heißt das Motto dieser Kampagne und die betont, dass "Mainz so bunt ist, wie das Leben." Stimm ja auch ;-) Die Kampagne rücke...

Ludwigsstraße: Gemünden kauft Deutsche Bank – Ebling: Gemeinsame Lösung mit ECE

0
An der Ludwigsstraße tut sich nach dem Aus für das ECE-Einkaufszentrum endlich wieder etwas: Der Bauunternehmer Gemünden hat nämlich den Komplex der Deutschen Bank gekauft. Investor ECE hatte das jahrelang vergeblich versucht, Gemünden scheint es nun offenbar gelungen zu sein. Damit sind die Karten in Sachen Einkaufszentrum neu gemischt - und die Gerüchte haben sich bewahrheitet. Was Gemünden nun...

Ist das alte KUZ tot? – Umbau beginnt – Winterhafen-Anwohner machen Druck

0
Was wird aus dem KUZ? Das Kulturzentrum in den alten Gemäuern am Fort Malakoff war einst DIE Anlaufstelle Nummer eins für Studierende, Jungvolk und alle, die im Herzen jung geblieben waren. Ü30, Dark Awakening, Buena Vista Social Club - das KUZ stand für alternative, jugendlichen Kultur in Mainz. Im Frühjahr 2016 werden die Baumaschinen rollen, das KUZ wird umgebaut,...

UPDATE — Mainz nimmt spontan Flüchtlinge auf – Sporthalle Drais für 48 Stunden belegt

0
Das Drama um die Flüchtlinge hält weiter an - und Mainz hilft, wo es kann. Am Wochenende nahm die Stadt spontan auf Bitten des Landes Rheinland-Pfalz rund 150 Flüchtlinge auf. 133 Menschen kamen dann in der Nacht von Samstag auf Sonntag - genau: um 3.30 Uhr - und wurden vorübergehend in der Sporthalle in Drais untergebracht - nur für...

“Der Layenhof ist nicht Heidenau” – Willkommensatmosphäre bei Bürgerinfo zur Unterbringung von Flüchtlingen

0
Rappelvoll war es am Freitagnachmittag auf dem Layenhof, rund 400 Interessierte drängten sich, der Raum der Bürgerinfo - überfüllt. Das Interesse an Informationen zur Unterbringung von Flüchtlingen auf dem Layenhof war riesig. Verständlich: Bis zu 500 Menschen will die Landesregierung hier in kürzester Zeit in Containern unterbringen. Woanders gibt es gegen so etwas Hetze, Ressentiments, im Extremfall sogar...

Flüchtlinge bewegen – Merkator will andere Verteilung – Freitag Infoveranstaltung auf dem Layenhof

0
Das Drama um die Flüchtlinge auf der Türschwelle Europas bewegt, natürlich auch die Menschen in Mainz. In den sozialen Netzwerken wird heftig diskutiert, ob das Bild eines ertrunkenen Flüchtlingsjungen an einem türkischen Strand geteilt werden darf oder nicht - aber die Frage ist müßig: das Bild ist längst zum Symbol für die völlig gescheiterte Flüchtlingspolitik der EU geworden. Unterdessen...
Mainz
Klarer Himmel
30.1 ° C
32.2 °
28.6 °
33 %
4.6kmh
0 %
Mi
30 °
Do
32 °
Fr
31 °
Sa
31 °
So
33 °

Hilfe für Vereine im Ahrtal

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen