2. Oktober 2022
14.4 C
Mainz

Sozialverbände laden am Donnerstag zur Demo “Asyl ist Menschenrecht” in Mainz – Kritik an Massenunterbringung

0
Heute ist in Deutschland wohl der eine Millionste Flüchtling angekommen, Rheinland-Pfalz hat bereits 40.000 Flüchtlinge aufgenommen - nun wächst die Zahl derer, die Begrenzungen fordert und den Familiennachzug stoppen wollen. Dagegen wendet sich ein breites Bündnis aus Kirchen, Migranten- und Sozialverbänden - sie forderten heute in Mainz die Landesregierung auf, das Asylrecht nicht weiter auszuhöhlen. Anlass: Der Internationale Tag...

Mainz&-Adventskalender, Türchen 7: Fahrscheine und Telefonkarten für Flüchtlinge

0
Das ist genau eine der Aktionen, die wir mit dem Mainz&-Adventskalender hervorheben wollen: Das Evangelische Dekanat sammelt Fahrscheine und Prepaid-Handy-Telefonkarten für bedürftige Menschen. Es ist eine kleine, feine Aktion, die ganz unspektakulär daher kommt - und die wir gerade deshalb so klasse finden. Unser Türchen Nummer 7! Die Fahrkarten sind für wohnungslose Menschen und Flüchtlinge gedacht, damit diese in...

Mainz&-Adventskalender Türchen 3: Deutschland steht zu früh auf

0
Heute brechen wir mal eine Lanze für die (angebliche) Faulheit: für das Schlafen. Deutschland steht nämlich viel zu früh auf - das sagen nicht wir, sondern Experten, genauer: Schlafforscher. Gut 2.000 von denen treffen sich ab heute für drei Tage in Mainz zur großen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin e. V. (DGSM). Und die Schlafmediziner sind...

Kommissbrotbäckerei: Schon am Freitag rund 150 Flüchtlinge in der Neustadt

0
Es war ein bisschen ein mühsamer Termin da am Montagabend: Das rheinland-pfälzische Integrationsministerium informierte am Montagabend über die neue Erstaufnahmeeinrichtung in der alten Kommissbrotbäckerei in der Mainzer Neustadt. Doch viele Informationen mussten sich die Teilnehmer recht mühsam zusammensammeln. Die Wichtigste: Schon am Freitag kommen die ersten Flüchtlinge. Etwa 140 sollen es werden, sagte nach der Veranstaltung Einrichtungschef Stefan Mollner...

Mainz&-Adventskalender Türchen 1: Bücher für Flüchtlingskinder

0
Unser Türchen Nummer 1 im Mainz&-Adventskalender ist eine wie wir finden zauberhafte Aktion: Bücher für Flüchtlingskinder. Die Flüchtlingshilfe Mainz will dabei jedem der rund 500 Kinder in den Mainzer Flüchtlingsunterkünften ein Buch zu Weihnachten schenken, und jeder Familie ein Wörterbuch. Das finden wir großartig und der Gutenberg-Stadt Mainz absolut würdig - deshalb Türchen auf! "Zum Feste wollen wir unsere Herzen...

800 Mainzer gedenken toter Flüchtlinge und setzen Zeichen gegen Terror und Hass

0
Am Ende waren es dann doch rund 800 Menschen, die am Montagabend ein Zeichen setzten. Ein Zeichen gegen Hass und Gewalt, gegen Terror und Tod - und für Humanismus, Gewaltfreiheit und Frieden. Der Verein "Fallschirm Mensch" hatte für Montagabend zu einem Schweigemarsch aufgerufen, um der Flüchtlinge zu gedenken, die auf der Flucht zu uns gestorben sind, im Mittelmeer, an...

Schweigemarsch für auf der Flucht gestorbene Flüchtlinge am 30.11. in Mainz

0
Noch immer kommen jeden Tag Flüchtlinge zu uns, durch Wüsten, durch Stacheldrahtzäune, über das Mittelmeer. Und jeden Tag sterben dabei Menschen, sterben bei dem Versuch, für sich und ihre Familien ein Leben zu erkämpfen. An diese Menschen, die auf der Flucht gestorben sind, will am heutigen Montagabend, den 30. November, ein Schweigemarsch gedenken. "Fallschirm Mensch", ein Flüchtlingshilfeverein, ruft zu...

Kita Weisenau: “Diese Vorfälle hat es gegeben”, sagen Kinderschutzbund und Eltern

0
Es war ja eine überraschende Meldung am Montag von der Staatsanwaltschaft Mainz, dass es bei den Ermittlungen zu den sexuellen Übergriffen in der Kita in Mainz-Weisenau keine erhärtenden Erkenntnisse gegeben habe. Mainz& wollte wissen: Wie kann das sein? Waren die Vorwürfe über sexuelle Übergriffe von Kindern an Kindern am Ende also nur erfunden? Nein, sagen Betreuer, Therapeuten und auch...

Ode an die Freude: AfD stellt nun auch Anzeige – Online-Petition pro Staatstheater

0
Die Mainzer "Ode an die Freude" wirft inzwischen bundesweit Wellen - und verursacht heftige Diskussionen, ob die Mainzer Polizei tatsächlich Anzeige gegen das Mainzer Staatstheater wegen Störung der AfD-Kundgebung stellen musste. Derweil hat die Alternative für Deutschland (AfD) nun - Tage später - auch eine Anzeige erstattet. Unterdessen rollt im Internet eine Solidaritätswelle mit dem Staatstheater: Die Grünen haben...

Weihnachtsmarkt auf dem Schillerplatz 2015: Neues Lichtkonzept, mehr Buden, schönes Ambiente

0
Heute öffnet ja der große Weihnachtsmarkt im Schatten des Doms seine Tore - wir freuen uns schon! Doch jenseits von Pyramide und Dom haben sich auch die anderen Weihnachtsecken in Mainz gemausert: Die Mainzplus Citymarketing GmbH hat in diesem Jahr die Ausrichtung der kleinen Weihnachtsmärkte am Bahnhof, am Neubrunnenplatz und am Schillerplatz übernommen, und siehe: Da ist was draus...
Mainz
Leichter Regen
14.4 ° C
15.5 °
13.5 °
95 %
3.1kmh
75 %
So
14 °
Mo
16 °
Di
17 °
Mi
20 °
Do
20 °

Hilfe für Vereine im Ahrtal

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen