- Advertisement -
22. Januar 2021
9 C
Mainz
- Werbung -
Start Rathaus & andere Skandale

Rathaus & andere Skandale

Großer Wurf fürs Gutenberg-Museum? – Arbeitswerkstatt soll nächste Schritte ausloten – Erstes Treffen am 28. Mai

Vor genau einem Monat lehnten die Mainzer den geplanten Bibelturm am Gutenberg Museum mit überwältigender Mehrheit ab – nun sprechen sich alle Fraktionen im Mainzer Stadtrat für einen Neustart der Projektentwicklung aus. War vor der Bürgerentscheid noch die Rede davon gewesen, ohne den Turm werde es zu Stillstand, ja quasi zu Rückschritt kommen, war am 9. Mai im Stadtrat...

„Statt einem Klimapäckchen kam nur ein Brief“ – 3000 Demonstranten fordern beim Klimastreik in Mainz #NeustartKlima

Sie sind immer noch da, und sie sind weiter laut: Fast ein Jahr nach dem Beginn der Fridays for Future-Proteste in Mainz sind am Freitag noch einmal bis zu 3000 Protestierende für ein Umsteuern in der Klimapolitik auf die Straße gegangen. Und dabei zeigte sich: Der Klimastreik ist inzwischen ein breites Bündnis aus Scientistst, Parents, Students und sogar Omas...

44. Mainzer Weihnachtsmarkt eröffnet – Markt strahlt unter neuem Lichterhimmel – Mainz-Geschenke und Französischer Marché

Es ist so weit, endlich! Der 44. Mainzer Weihnachtsmarkt ist eröffnet, pünktlich um 17.00 Uhr fiel am Donnerstag der Startschuss für den Budenzauber zu Füßen des Mainzer Doms. Nur gut drei Wochen lang gibt es nun Glühweinduft und Glöckchenklingen, Posaunenklang und kulinarische Genüsse auf den Mainzer Domplätzen, dazu natürlich verführerische Geschenkideen. Und da gibt es in diesem Jahr einiges...

Kein Dieselfahrverbot für Wiesbaden – Nachbarstadt überzeugte mit umfassendem Plan und Umsetzung – DUH: Mainz hat Problem nicht verstanden

Es war eine kleine Sensation: Als erste Stadt bundesweit hat die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden ein Dieselfahrverbot abgewendet. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) erklärte am Mittwoch vor dem Verwaltungsgericht Wiesbaden ihre Klage für erledigt, der Prozess gegen das Land Hessen wegen der Überschreitung der Stickoxid-Werte in Wiesbaden wurde eingestellt. Das Nicht-Urteil sorgte prompt für blühende Hoffnungen in allen von Fahrverboten betroffenen...

„Echt meenzerisches Original“, Zeichen des Bürgerstolzes – SPD Mainz-Altstadt entschieden pro Rathaussanierung

Das Mainzer Rathaus - ein echtes Meenzer Original? So sieht es jedenfalls die SPD Mainz-Altstadt und spricht sich entschieden für eine Sanierung des 1970er Jahre-Baus des dänischen Architekten Arne Jacobsen aus. Nach der harschen Kritik an der Kostenexplosion für die Rathaussanierung und einem Bürgerbegehren erreichte uns damit am Mittwochabend eine deutliche Stimme pro Rathaussanierung. "Wir sind entschieden für die...

Mainz&-Adventskalender Türchen # 11: Mainz ist ein Papier-Recyclingheld 2018 – Aufsteiger beim Papieratlas 2018

Die Stadt Mainz gehört zu den Papierrecycling-Helden des Jahres 2018, das finden wir eine klar positive Botschaft: Innerhalb nur eine Jahres konnte die Stadtverwaltung ihre Papierrecyclingquote von 54,99 Prozent auf nun 81,57 Prozent steigern - das war ein satter Anstieg um knapp 26,6 Prozent. Wie man das erreicht? "Wir konnten diese Steigerung erreichen, indem wir unsere Schulen nun mit...

Charlie Hebdo: Mainz gedenkt der Opfer des Anschlags von Paris

Die Erschütterung durch den blutigen Terrorakt in Paris hallt wie ein donnerndes Echo durch Mainz, noch am Mittwochabend machte sich der Schock Luft in Gedenken: Mainzer legten vor dem Institut Francais in der Schillerstraße Blumen nieder und zündeten Kerzen an. "Nous sommes Charlie Hebdo", stand auf einem handgemalten Schild. In der Tat: In dieser Nacht waren wir alle Charlie. Und...

Trotz Corona-Pandemie: Zwei Drittel der rheinhessischen Betriebe noch ok – Handel und Industrie brechen ein

Die Corona-Pandemie hat für erhebliche Einbrüche bei der Wirtschaft auch in Rheinhessen geführt, doch einen kompletten Einbruch gibt es nicht: Gut zwei Drittel der Betriebe in Rheinhessen haben weiterhin eine befriedigende bis gute Geschäftslage, etwa 20 Prozent der Unternehmen rechnen gar mit einer besseren Geschäftslage oder verzeichneten steigende Umsätze. Etwa ein Viertel der Betriebe aber bekam durch die Pandemie...

Die gesamte Bibel in 3333 Bildern – Gutenberg-Museum erhält eine wertvolle Wiedmann-Bibel in Gold-Edition

In Washington D.C. zieht sie bereits die Besucher in Scharen an, ab kommenden Dienstag soll sie auch das Gutenberg-Museum in Mainz um einen weiteren Schatz bereichern: Das Weltmuseum der Druckkunst bekommt eine von 333 kostbaren Wiedmann-Bibeln in der Gold-Edition. Die Wiedmann-Bibel gibt als einziges Werk der Welt die Bibel komplett in Bildern wieder, geschaffen hat sie der Bad Camberger...

IHK fordert Abschaffung: Zentrenkonzept in Mainz „reines Verhinderungskonzept“

Drei Tage vor dem nächsten verkaufsoffenen Sonntag in Mainz am 30. April greift die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rheinhessen das Zentrenkonzept der Stadt Mainz für den Einzelhandel frontal an: Das Zentrenkonzept sei "überholt" und veraltet, es wirke "als reines Verhinderungskonzept" und müsse "in der bestehenden Form abgeschafft" werden, fordert die Vollversammlung der IHK in einer Resolution. Das Zentrenkonzept habe zuletzt...
2,422FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,169NachfolgerFolgen
131AbonnentenAbonnieren
Mainz
Leichter Regen
9 ° C
10 °
7.8 °
87 %
7.2kmh
90 %
Fr
9 °
Sa
6 °
So
4 °
Mo
2 °
Di
2 °
Mainz& unterstützen
Wahlkampf in Mainz
Starke Frauen Portraits