20. Mai 2022
27.7 C
Mainz

Coronavirus&

Alle Informationen zur Coronavirus Epidemie in Mainz und Umgebung auf Mainz&.

2G-Regel im Einzelhandel in Hessen gekippt – Statt Bändchen nun FFP2-Maskenpflicht in Geschäften

0
Nach dem Gerichtsurteil zur 2G-Regel im hessischen Einzelhandel, hat Hessen nun die Regel fürs gesamte Bundesland gekippt. Damit kann man in Hessen nun seit Montag wieder ohne den Nachweis, geimpft oder genesen zu sein, einkaufen gehen, die Stadt Wiesbaden teilte nun mit: Damit entfalle auch die Bändchen-Regel. Im Gegenzug führte Hessen allerdings eine FFP2-Maskenpflicht ein, im gesamten Bundesland ist...

Trotz Omikron-Welle: Kontaktnachverfolgung gestrichen, Quarantäne nur noch für infizierte Kids – Fällt 2G im Einzelhandel?

0
Obwohl die Omikron-Welle weiter rollt, streicht die Politik nun die Kontaktnachverfolgung und reduziert deutlich die Quarantäneanforderungen in Schulen und Kitas. Seit Montag müssen beim Besuch in der Gastronomie, Fitnessstudios oder beim Friseur keine Kontaktdaten mehr hinterlegt werden - die Gesundheitsämter haben die Kontaktnachverfolgung wegen Überlastung eingestellt. In Schulen und Kitas müssen nur noch infizierte Kinder in Quarantäne, regelmäßige Tests...

Corona im Abwasser: Messungen in Mainz spiegelten Verlauf der Pandemie gut wieder – Projekt eingestellt

0
Coronaviren können im Abwasser von Kläranlagen gut nachwiesen werden, mittels der Virenkonzentration im Klärbecken können sogar neue Pandemie-Wellen entdeckt und vorhergesagt werden - das bestätigte eine Forschungsprojekt, an dem ab Sommer 2021 auch die Kläranlage Mainz beteiligt war. Die im Mainzer Abwasser gemessenen Viren spiegelten den Pandemie-Verlauf offenbar genau wieder, auch die neue Welle im Herbst bildete sich frühzeitig...

Masken gegen Omikron wohl noch effizienter: Göttinger MPI-Studie findet meiste Viruslast in größeren Partikeln

0
FFP2-Masken schützen "herausragend gut " vor dem Corona-Virus, das meldeten Göttinger Forscher bereits Anfang Dezember 2021. Die Studie bezog sich auf die damals vorherrschende Delta-Variante des Coronavirus, nun haben die Forscher noch einmal nachgeschaut: Wie sieht das bei Omikron aus? Das Ergebnis überraschte selbst die Experten: Gegen die hochansteckende Omikron-Variante wirken die Masken offenbar noch besser. Grund könnten bestimmte...

Corona-Gefahr bei Untersuchungsausschuss zur Ahrtal-Katastrophe im Mainzer Landtag? – Rote Warnung in Corona-App

0
Die Omikron-Welle rollt inzwischen mit Macht, so richtig Fahrt nahm sie vor gut zwei Wochen auf: In Mainz schnellten da die Ansteckungen mit der neuen Virusvariante sprunghaft in die Höhe - am 14. Januar meldete das Gesundheitsamt Mainz eine Rekord-Inzidenz von 560, Mainz war damit Corona-Hotspot in Rheinland-Pfalz. Trotzdem trafen sich im Mainzer Landtag rund 60 Personen im Untersuchungsausschuss...

Omikron-Welle: Wiesbadener ESWE Verkehr muss Fahrplanangebot reduzieren – 29 Positivfälle beim Entsorgungsbetrieb

0
Die Experten warnen bereits seit Wochen: Mit Omikron werde sich das Corona-Virus in einem Ausmaß verbreiten, wie es Deutschland bisher noch nicht gesehen hat - es drohten Ausfälle in der kritischen Infrastruktur. Nun hat ein erstes Beispiel die Rhein-Main-Region erreicht. Die Wiesbadener ESWE Verkehr muss ihr Fahrplanangebot reduzieren - wegen erhöhten Krankenstandes in der Belegschaft. Ab Donnerstag gilt deshalb...

Spitze der Omikron-Welle für Mitte Februar erwartet: Politik will “Kurs halten” – PCR-Tests werden knapp

2
Die Omikron-Welle rollt, Politik und Experten erwarten ihren Höhepunkt nun für Mitte Februar: Dann seien Infektionsraten von bis zu 400.000 Neuinfektionen wahrscheinlich, warnt unter anderem der Expertenrat der Bundesregierung und forderte, es dürfe keine Lockerungen der Corona-Maßnahmen geben. Trotzdem wurde auf der Ministerpräsidentenkonferenz am Montag genau darüber diskutiert, das Ergebnis lautet aber zunächst: "Kurs halten" - es gibt weder...

Mainz: Corona-Inzidenz steigt auf über 1000 – Gesundheitsamt gibt Kontaktnachverfolgung im Einzelfall auf

0
Die Omikron-Welle rollt mit Macht durch Mainz: Am Freitag durchbrach die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen erstmals die Marke von 1000, Mainz ist damit weiter der Corona-Hotspot von Rheinland-Pfalz. Die höchsten Inzidenzen gebe es bei den unter 20-Jährigen heißt es aus dem Gesundheitsamt Mainz-Bingen, im Landkreis Mainz-Bingen sowie der Stadt Mainz seien insgesamt rund 120 Schulen von Corona-Ausbrüchen betroffen. Angesichts von...

UPDATE — Mainz jetzt Corona-Hotspot mit Rekord-Inzidenz 840 – Omikron-Welle rollt durch Schulen und Kitas

2
UPDATE& -- Die Kurve der Corona-Neuinfektionen kennt nur noch eine Richtung: steil nach oben. In Mainz meldet das Gesundheitsamt am Dienstag eine Sieben-Tage-Inzidenz von 738,8, am Mittwoch gar von 840 - so hoch war die Inzidenz seit Beginn der Corona-Pandemie nicht. Mainz ist damit inzwischen der Corona-Hotspot von Rheinland-Pfalz - im benachbarten Hessen zählt man allerdings noch ganz andere...

Neuer Novavax-Impfstoff soll Ende Februar kommen – Ab Montag Registrierung in Rheinland-Pfalz möglich

2
Im Kampf gegen die Corona-Pandemie steht nun der fünfte Impfstoff vor der Tür: Das Vakzin der Firma Novavax wolle der Bund ab dem 21. Februar zur Verfügung stellen, teilte der rheinland-pfälzische Gesundheitsminister Clemens Hoch (SPD) mit. Der Impfstoff mit dem Namen "Nuvaxovid" ist der erste Corona-Impfstoff, der auf einem herkömmlichen Verfahren beruht und auf Proteinbasis gefertigt wurde, er gilt...
Mainz
Leichter Regen
27.7 ° C
30 °
25 °
59 %
2.6kmh
20 %
Fr
28 °
Sa
22 °
So
24 °
Mo
21 °
Di
21 °

Hilfe für Vereine im Ahrtal

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen