24. Mai 2022
20.6 C
Mainz

Gas unter dem Hauptbahnhof Wiesbaden, Lamas statt Diensthunde – und “Mainz bleibt Mainz” zieht um nach Wiesbaden

0
"Großes Gasvorkommen unter dem Wiesbadener Hauptbahnhof entdeckt!" Das meldete überraschend am Freitag die Linke in Wiesbaden, und warf den Grünen-Politikern Tarek Al-Wazir und Robert Habeck vor, den Hauptbahnhof für das dreckige Fracking-Gas abreißen zu wollen. Auch andernorts tat sich an diesem besonderen Datum Überraschendes: Die Schiersteiner Brücke wird nun zur Hälfte ÖPNV- und Rad-Brücke, bei der rheinland-pfälzischen Polizei werden...

Earth Hour 2022: An 40 Gebäuden in Mainz geht Samstagabend #Lichtaus für Klimaschutz und Frieden

0
Der letzte Samstag im Monat März gehört traditionell der Earth Hour, dann ruft der World Wildlife Fund (WWF) dazu auf, eine Stunde lang das Licht zu löschen, um ein Zeichen für Energiereduzierung und mehr Klimaschutz zu setzen. In den vergangenen zwei Jahren fiel das Event in Mainz weitgehend aus - der Corona-Pandemie wegen. Doch nun ist die "Earth Hour"...

Samstagnacht wird an der Uhr gedreht: Sommerzeit 2022 beginnt – Uhren werden eine Stunde vor gestellt

0
Der Frühling ist ja längst da, die Temperaturen waren in den letzten tagen fast schon sommerlich - nun kommt tatsächlich auch die Sommerzeit: Jedes Jahr Ende März drehen die Uhren in der Europäischen Union in den Sommer-Modus. In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es wieder so weit: Pünktlich um 2.00 Uhr nachts werden die Uhren eine Stunde...

Wer hat tödlichen Verkehrsunfall mit dreijährigem Kind in Mainz beobachtet? – Polizei sucht Zeugen zum Tathergang

0
Am Dienstag starb ein dreijähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall in der Mainzer Parcusstraße, nun versucht die Mainzer Polizei, den Tathergang aufzuklären. Die Ermittlungen liefen auf Hochtouren, teilte die Polizei am Freitag mit, dennoch ist noch vieles rätselhaft. Die Polizei sucht deshalb nun Zeugen, die Angaben zum ganzen Hergang machen können: Wer hat beobachtet, wie der Mercedes abbog? Wer kann...

500 Störche brüten im Raum Mainz-Wiesbaden – Live-Webcam ins Storchennest schaut erneut zwei Paaren beim Brüten zu

0
Die Störche sind aus ihren Winterquartieren zurück -  und es sind so viele wie nie: Gut 500 Weißstorchenpaare brüten allein in der Region Mainz-Wiesbaden in diesem Jahr, das teilten nun die Mainzer Netze mit. Damit sie die Region rund um die beiden Landeshauptstädte eine der am dichtesten besiedelten Storchenregionen Europas. Auch in diesem Jahr wieder könnt Ihr zwei Storchenpaaren...

Flüssigmetall ausgelaufen: Zahlreiche Verletzte bei Werksunfall in Mainzer Eisengießerei Römheld & Moelle

0
Brisanter Werksunfall in der Nacht zum Donnerstag in Mainz: In der Eisengießerei Römheld & Moelle trat während eines Gießvorgangs Flüssigmetall aus, mindestens 15 Personen wurden dabei verletzt. Feuerwehr und Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot im Einsatz, mehrere Verletzte mussten in Kliniken gefahren werden, wie die Online-Zeitung Boost Your City berichtete. Die Eisengießerei ist ein Mainzer Traditionsunternehmen, in dem Großgussteile...

Nach Messerangriff in Mainz: Somalier ging gezielt auf Fahrlehrer los – Ermittler: Versuchter Mord aus Heimtücke

0
Der Messerangriff durch einen Somalier in der Nähe des Mainzer Hauptbahnhofs am Dienstag stand in Zusammenhang mit der Fahrschule, vor der der Angriff stattfand. Wie die Mainzer Staatsanwaltschaft und Polizei am Mittwoch mitteilten, ging der 32 Jahre alte Mann somalischer Herkunft am Dienstagnachmittag gezielt auf einen der Fahrlehrer los - offenbar aus Wut, weil er mehrfach durch die Fahrprüfung...

UPDATE – Dreijähriges Mädchen stirbt bei Unfall in Mainz – Polizei muss Messerangreifer am Alicenplatz stoppen

0
Schrecklicher Dienstag in Mainz: Bei einem Unfall in der Parcusstraße nähe Hauptbahnhof wurde am Mittag ein dreijähriges Kind getötet, die Parcusstraße in Fahrtrichtung Rhein war für Stunden komplett gesperrt. Noch während die Sperrung andauerte, kam es zu einem zweiten Vorfall in unmittelbarer Nähe: Ein Polizist musste mit seine Schusswaffe einen Mann somalischer Abstammung stoppen, der mit einem Messer mehrere...

Avrea Magontia: Eindrucksvolle Ausstellung im Landesmuseum erinnert an das goldene Mainz im Mittelalter

0
Das römische Mainz ist in aller Munde, schließlich sind die Römerschiffe sprichwörtlich legendär. Vergessen gerät dabei hin und wieder: Gerade im Mittelalter war das goldene Moguntia eine Stadt von Weltruhm. In der Stadt am Rhein wurden Kaiser gekrönt, das reich regiert - und jüdische Kultur erdacht, die bis heute das europäische Judentum prägt. Von den Merowingern bis zur Epoche...

Orientale, Mittelalter, Schildkröten: Mainzer Staatstheater lädt zum Kostümverkauf am 26. März 2022 im LuLu

0
Die Fastnachtszeit ist seit zwei Wochen vorbei - da lädt das Mainzer Staatstheater zum großen Kostümverkauf. Der findet traditionell eigentlich vor dem Rosenmontag statt, damit die Narren sich mit originellen Kostümen für die tollen Tage eindecken können - doch die Fastnachtskampagne fiel in diesem Jahr ja weitgehend aus. Nun gibt's den Kostümverkauf eben nach den Fastnachtstagen - die nächste...
Mainz
Mäßig bewölkt
20.6 ° C
22.5 °
18.9 °
46 %
6.2kmh
40 %
Di
19 °
Mi
21 °
Do
23 °
Fr
21 °
Sa
20 °

Hilfe für Vereine im Ahrtal

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen