- Advertisement -
8. Mai 2021
16 C
Mainz
- Werbung -

Brückenarbeiten im Autobahnkreuz Mainz-Süd: Risse an Betonplatten werden im Dezember ausgebessert

Die Bauarbeiten im Autobahnkreuz Mainz-Süd werden und werden nicht fertig: Am Donnerstag begann der Landesbetrieb Mobilität mit den Reparaturarbeiten an der südlichen Brücke, vom 7 bis 22. Dezember soll hier der bereits aufgetragene Beton wieder abgefräst werden - an der neuen Brückenplatte hatten sich Risse gebildet. Die Fräsarbeiten würden zu starken Lärmbelastungen führen, bis in den Januar hinein sollen...

Fraport nimmt Landebahn Nordwest wieder außer Betrieb – Flugbetrieb in Frankfurt sinkt wieder

Die Luftfahrtbranche kommt weiter nicht aus der Coronakrise, am Frankfurter Flughafen reduzieren die Airlines erneut ihre Flugpläne, das Ergebnis: Der Flughafen braucht wieder mehr Abstellflächen für ungenutzte Flugzeuge als Landebahnen für Flieger im Einsatz. Ab dem 14. Dezember werde die Landebahn Nordwest deshalb erneut temporär außer Betrieb genommen, teilte Flughafenbetreiber Fraport nun mit. Hauptgründe seien "stark reduzierte Flugpläne der...

RMV startet Kampagne zur Maskenpflicht – wieder einmal – Vertragsstrafe von 50,- Euro erst ab Januar

Mit einer Werbekampagne und großen Plakaten will der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) für das richtige Tragen von Masken in öffentlichen Verkehrsmitteln und im öffentlichen Raum werben - wieder einmal. Bis mindestens Ende Dezember sollen sich bekannte Künstler, Moderatoren und Sportler aus der Region über Plakate, Lautsprecherdurchsagen und Infoscreens für das Maskentragen stark machen. Die Kampagne "Ich trage eine Maske für dich"...

Mainzer Saarstraße ab Freitagfrüh bis Montagfrüh voll gesperrt – Brücke am Kisselberg wird eingehoben

Am besten bleibt Ihr morgen einfach zuhause: Neben dem Komplettausfall aller Busse in Wiesbaden, droht auch Mainz ein erhebliches Verkehrschaos: Die Mainzer Saarstraße wird ab Freitagfrüh, 6.000 Uhr, zwischen dem Europakreisel und der Koblenzer Straße voll gesperrt. Grund ist die neue Fußgängerbrücke über die Saarstraße am Kisselberg: Die neue Rad- und Fußgängerbrücke wird an diesem Wochenende eingehängt, dafür muss...

UPDATE — Wiesbadener ESWE stellt Busverkehr Freitag und Samstag ein – Wegen Warnstreik kein Tanken und Reinigen

Ein Warnstreik der Gewerkschaft Ver.di wird am Freitag und Samstag den kompletten Busverkehr der Wiesbadener ESWE lahm legen. Der Warnstreik hatte am Donnerstag erst einmal "nur" dem Technischen Betrieb und der Verwaltung gegolten, doch das hatte ungeahnte Folge: Weil ein Großteil der Techniker dem Streikaufruf am Donnerstag folgten, könnten nun die Busse nicht mehr betankt und nicht mehr Corona-gerecht...

Erörterung zu Schiffsanlegern am Mainzer Zollhafen soll nur online stattfinden – Scharfe Kritik von BI und CDU Mainz-Neustadt

Nach langer Wartefrist soll die Erörterung zu dem Bau der Schiffsanleger vor dem Mainzer Zollhafen nun doch noch in diesem Jahr kommen - allerdings in einer völlig anderen Form als üblich: Die Erörterung werde in Form einer "Online-Konsultation" stattfinden, teilte die Generaldirektion Wasserstraße und Schifffahrt am 9. November auf ihrer Homepage mit. Die Online-Konsultation soll wegen der Coronakrise den...

Ultrafeinstaub sinkt in der Corona-Pandemie rund um Frankfurter Flughafen deutlich

Die Coronakrise sorgt offenbar doch für bessere Luft – zumindest in einem Punkt: Rund um den Frankfurter Flughafen wurde in diesem Frühjahr deutlich weniger Ultrafeinstaub in der Luft gemessen als sonst. Zwischen Ende März und Ende Juni sank die Konzentration der winzigen giftigen Rußpartikel an den Messstationen des Hessischen Landesamtes für Umwelt (HLNUG) um bis zu 68 Prozent. "Wenn...

Rote Karte für die Citybahn: Wiesbadener beerdigen Straßenbahnprojekt mit 62,1 Prozent – Bedauern aus Mainz

Das war mehr als deutlich: Mit 62,1 Prozent haben die Wiesbadener am Sonntag Nein zur Citybahn gesagt, laut dem vorläufigen amtlichen Endergebnis stimmten am Ende zwei Drittel gegen das Großprojekt, nur 37,9 Prozent der Wiesbadener sagten Ja. Knapp 96.700 Wiesbadener gingen zur Abstimmung, das entsprach einer sehr guten Wahlbeteiligung von 46,2 Prozent. "Eine klare Mehrheit wollte dieses Projekt nicht",...

E I L — Wiesbaden sagt Nein zur Citybahn: 61 Prozent dagegen, 39 Prozent dafür

Wiesbaden sagt Nein zur Cittybahn: Mit großer Mehrheit haben die Wiesbadener am Sonntag eine Citybahn zwischen Wiesbaden, dem Taunus und Mainz abgelehnt. Bei dem Bürgerentscheid stimmten nach der ersten vorläufigen Auszählung rund 61,6 Prozent gegen das Projekt, nur etwa 38,4 Prozent sagten Ja zu dem Großprojekt. Bis zum Schluss gab es erhebliche Vorbehalte gegen das 426 Millionen-Euro-Projekt. "Eine klare Mehrheit...

High Noon für die Citybahn – Wiesbadener stimmen bei Bürgerentscheid über Großprojekt ab

Dieser Sonntag hat schon etwas von High Noon in Wiesbaden: Heute stimmen die Bürger der hessischen Landeshauptstadt über den Bau der Citybahn ab, es ist der vorläufige Schlusspunkt eines jahrelangen Tauziehens und der Höhepunkt eines heftigen Showdowns,  der am Ende mit Anschuldigungen, Beleidigungen und zerstörten Plakaten geführt wurde. Die Citybahn soll einmal den Taunus mit Wiesbaden, und Wiesbaden mit...
2,422FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,169NachfolgerFolgen
131AbonnentenAbonnieren
Mainz
Klarer Himmel
16 ° C
17 °
15 °
41 %
3.1kmh
1 %
Sa
14 °
So
26 °
Mo
19 °
Di
16 °
Mi
16 °
Mainz& unterstützen
Wahlkampf in Mainz
Starke Frauen Portraits