29. Juni 2022
27.4 C
Mainz
Start Wein & andere Genüsse

Wein & andere Genüsse

Hoffest zum Tag des Bieres beim Rheinhessen-Bräu in Mainz – Preisgekrönte handgemachte Biere aus Mainz-Ebersheim

0
Der 23. April ist der "Tag des Bieres", die Bierbrauer feiern dann das Reinheitsgebot, das die deutschen Biere weltweit so unverwechselbar macht. Und nach zwei Jahren Pause geht das nun endlich auch wieder ganz real und in Präsenz: Das Rheinhessen-Bräu, die älteste Mainzer Craft Beer Brauerei der neueren Zeit, lädt endlich wieder zum Hoffest: Ab 14.00 Uhr empfängt die...

Rheinhessische Winzer laden nach Mainz zur Bottleshow ins Alte Postlager: Verkostung, Weinparty, Livemusik, Foodcourt

0
Weine verkosten, Winzer treffen, über den neuen Jahrgang fachsimpeln - zwei Jahre lang machte die Corona-Pandemie das unmöglich. Doch nun sind sie zurück, die Weinverkostungen, und das gleich mit einem Highlight der besonderen Art: Am Samstag,. den 23. April 2022, laden die rheinhessischen Winzer der "Maxime Herkunft Rheinhessen" zur großen "Bottleshow" ins Alte Postlager nach Mainz. Am Vorabend der...

Marktfrühstück in Mainz startet am 9. April an drei Standorten – Weinstand der Winzer am Kurfürstenbrunnen

0
Es ist nun doch geschafft: Am 9. April starten die Mainzer Winzer in die Saison 2022. Das Mainzer Marktfrühstück könne stattfinden, auch für den Weinstand der Mainzer Winzer sei nun ein Standort gefunden, teilte die Stadt am Montag mit. Vergangene Woche hatte die Vorsitzende der Mainzer Winzer noch im Mainz&-Gespräch geklagt, der Startschuss drohe wegen unklarer Bedingungen der Stadt...

Kommentar& auf Mainz&: Feste adé? Marktfrühstück passé? – Will die Stadt Mainz keine Feste mehr?

0
Man könnte wirklich auf die Idee kommen: Die Stadt Mainz will das Marktfrühstück nicht mehr. Und auch keinen Weinstand der Mainzer Winzer. Und überhaupt: Welche Veranstaltungen sind eigentlich in diesem Jahr überhaupt bisher von der Stadt genehmigt? Am 9. April wollen die Mainzer Winzer in die neue Saison für das Mainzer Marktfrühstück starten - eigentlich. Doch elf Tage vor...

Wackelt das Marktfrühstück in Mainz? – Mainzer Winzer wollen am 9. April starten – Hohe Auflagen der Stadt

0
Am 9. April wollen die Mainzer Winzer eigentlich mit dem traditionellen Marktfrühstück auf dem Mainzer Wochenmarkt starten - doch ob das klappt, ist elf Tage davor immer noch unklar: Nach Informationen von Mainz& hat die Stadt Mainz bis heute den Mainzer Winzern keine endgültigen Bedingungen genannt. Auch der Standort des Weinausschanks am Rheinufer ist immer noch unklar - wo...

Winzerverein Hechtsheim lädt am 26. und 27. März 2022 zu Weinprobiertagen in die Winzerhöfe

0
Das Frühjahr steht vor der Tür, und endlich kommen auch die Weinevents in Mainz zurück: Ende März laden die Hechtsheimer Winzer nun nach zwei Jahren Pause wieder zu den Hechtsheimer Weinprobiertagen, und zwar in ihre Winzerhöfe. Zwei Tage lang könnt Ihr Euch durch die Weine in zehn Weingütern probieren, dazu gibt es eine Ausstellung von Hobbykünstlern in den Höfen,...

Weine mit Friedensmission: Winzer verkaufen Weinpakete zugunsten der Hilfe für die Ukraine

0
Der Krieg in der Ukraine ist nun schon drei Wochen alt, und Deutschland wird nicht müde zu helfen. Auch in der Weinszene wurden inzwischen zahlreiche Initiativen gestartet, "um die Leidtragenden des Ukraine-Kriegs in dieser dramatischen Situation zu unterstützen", wie das Deutsche Weininstitut (DWI) jetzt mitteilte. Da werden Weinpakete geschnürt, und die Erlöse an notleidende Kinder aus der Ukraine gestiftet,...

Lebensgefährlich: Flüssiges Ecstasy in Champagnerflaschen von Moët & Chandon gefunden

0
Ganz böse und vor allem lebensgefährliche Überraschung: In Champagnerflaschen der bekannten Marke "Moët & Chandon" ist flüssiges Ecstasy gefunden worden. Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz warnte am Montag: Die Flüssigkeit sollte auf keinen Fall auch nur berührt, geschweige denn getrunken werden - es bestehe Lebensgefahr. In Deutschland hat es bereits einen Toten und mehrere Verletzte gegeben. Bei dem Produkt handelt es...

Lösung für Winzerspenden an der Ahr in Sicht? – Bundesminister Lindner deutet “Auszahlungsweg” an, verweist aber aufs Land

0
Eine Lösung für die Auszahlung von Spenden an die Weingüter an der Ahr nach der Flutkatastrophe ist offenbar in Sicht - zumindest wenn es nach Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) geht. Das Bundesfinanzministerium habe für das Problem der Spendenauszahlung "gemeinsam mit den Bundesländern eine Lösung gefunden", schrieb nun Lindner in einem Brief an Ex-Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU). Wie allerdings dieser...

Wegen Omikron-Welle: Düsseldorfer Weinmesse ProWein 2022 wird in den Mai verschoben

0
Die Omikron-Welle kommt gerade so richtig ins Rollen, am Mittwoch meldete das Robert-Koch-Institut erstmals mehr als 100.000 Infektionen an einem Tag - so viele wie seit Ausbruch der Pandemie noch nie. Die neue Omikron-Welle hat nun auch wieder Konsequenzen für die Weinszene: Die ProWein, die weltweit größte Weinmesse, wird nicht wie geplant Ende März stattfinden können - sondern stattdessen...
Mainz
Überwiegend bewölkt
27.4 ° C
28.5 °
26.3 °
61 %
1.5kmh
75 %
Mi
27 °
Do
31 °
Fr
21 °
Sa
27 °
So
31 °

Hilfe für Vereine im Ahrtal

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen