28. September 2022
11.5 C
Mainz

Masken sollen im Herbst den Coronaschutz bilden – Länder sollen über Masken und Tests in Schulen, Nahverkehr und bei Festen entscheiden

0
Vergangene Woche legte die Bundesregierung nach langen Verhandlungen den Entwurf zum neuen Infektionsschutzgesetz vor, am Dienstag beraten nun Bund und die Gesundheitsminister der Länder darüber. Die Eckpunkte der neuen Regelung: Masken sollen grundsätzlich in Innenräumen bleiben, allerdings bekommen die Länder weitreichende eigene Befugnisse bei der Festlegung. Masken und Tests in Schulen oder bei Veranstaltungen können angeordnet werden - allerdings...

Die Perseiden kommen – Sternschnuppennächte mit bis zu 100 Sternen die Stunde – Gute Bedingungen trotz Vollmond

0
Jedes Jahr Anfang August ergießt sich ein wahrer Regen von Sternschnuppen aus den Weiten des Alls in unsere Atmosphäre: Die Perseiden sind da. Noch bis zum 12. August könnt Ihr fallende Sterne aus dem Nachthimmel beobachten, mit etwas Glück bis zu 100 pro Stunde. Die Bedingungen sind gut denn ein stabiles Hoch sorgt für meist klaren Himmel. Nur der...

“Mobiles Grünes Zimmer” jetzt auch für Mainz: Mobile Grünanlage gegen Klimawandel und für mehr Grün in der Stadt

0
Ende Juni hatte schon die Nachbarstadt Wiesbaden zwei "Mobile Grüne Zimmer" aufgestellt, nun hat auch Mainz eines: Vor dem Mainzer Hauptbahnhof wurde am Mittwoch eine grüne Oase auf einem fahrbaren Anhänger eingeweiht. Die zwei Meter hohe, freistehende Grünwand ist mit den verschiedensten Blattschmuck- und Blühpflanzen bepflanzt und soll Kühle und Schatten spenden. Die Mainzer Umweltdezernentin Janina Steinkrüger (Grüne) sprach...

Sprachwissenschaftler kritisieren Gendern als ideologisch und polarisierend – Baldauf: Kein Gendern in Schulen

0
Gendern ist im Trend, es macht sich in offiziellen Mitteilungen von Verwaltungen, in Texten und Reden, und seit etwa zwei Jahren auch im öffentlich-rechtlichen Rundfunk breit. Das kritisieren nun mehr als 120 führende Sprachwissenschaftler: In einem Aufruf kritisieren die Praxis von Gendersternchen und Kunstpausen scharf als ideologisch und polarisierend. Das Gendern führe "zu einer ausgeprägten Sexualisierung der Sprache" und...

Affenpocken breiten sich aus: Fünf Fälle jetzt im Bereich Mainz – Zwei Tote in Spanien – WHO ruft “gesundheitliche Notlage” aus

0
Die Ausbreitung der Affenpocken nimmt immer mehr Fahrt auf: Im Kreis Mainz-Bingen sind inzwischen fünf Fälle bekannt, wie das Gesundheitsamt auf Mainz&-Anfrage mitteilte. Deutschlandweit wurden inzwischen mehr als 2,.400 Fälle gemeldet, die meisten davon in Berlin. Vor einer Woche hatte die Weltgesundheitsorganisation WHO die "gesundheitliche Notlage" in Bezug auf Affenpocken ausgerufen - und Europa für mangelnde Bekämpfung gerügt. Spanien...

Asiatische Tigermücke in Wiesbaden gesichtet – Hoch aggressive Stechmückenart soll bekämpft werden

0
Sie gilt als hoch aggressiv und kann gefährliche Krankheitsviren, wie das Zika-Virus oder das Dengue-Fieber übertragen: die asiatische Tigermücke. Bisher kam die aus Südostasien stammende Mückenart bei uns gar nicht vor, doch das ändert sich offenbar gerade: In Wiesbaden sind nun einzelne Exemplare der asiatischen Tigermücke gesichtete worden. Die Funde wurden bereits im Main und Juni gemacht, ein Hotspot...

ÖDP fordert erneut Hitzeaktionsplan: “Hitze ist da, doch die Stadt Mainz noch immer ohne Plan”

0
Seit Wochen schwitzt Deutschland, die Temperaturen reichten zeitweise an die 40-Grad-Marke heran - der Sommer 2022 schickt sich erneut an, einer der heißesten der Wetteraufzeichnung zu werden. Das aber hat nicht nur positive Folgen: Infektionsexperten des Robert-Koch-Institut schätzen, dass allein in den Jahren 2018 bis 2020 deutschlandweit mehr als 19.000 Menschen starben - an Hitzefolgen. Die Mainzer ÖDP fordert...

Impfverweigerer bei Corona: 87 Prozent von Verschwörungsnarrativen beeinflusst – Nur Minderheit noch durch Impfkampagnen erreichbar

0
Mehr als drei Millionen Rheinland-Pfälzer sind gegen das Coronavirus geimpft, davon sind allerdings nur 79 Prozent der Bevölkerung im Land einmal, 75,6 Prozent zweimal und 61,8 Prozent drei Mal. Die Impfkampagne in Deutschland ist praktisch komplett zum Stillstand gekommen, die Zahl der Ungeimpfte hat sich bereits seit Monaten nicht mehr verändert. Eine Studie im Auftrag des Mainzer Gesundheitsministerium stellte...

Römercohorte, Lagerleben und eine Ansicht des römischen Mainz: Römerwochenende im Landesmuseum Mainz am 23. und 24. Juli 2022

0
Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien bietet das Mainzer Landesmuseum die Chance, gleich mal in ein ganz anderes Jahrtausend abzutauchen: Nach der Pandemie-Pause findet am Samstag und Sonntag ein großes Römerwochenende im Museum statt. Dabei schlagen gleich zwei römische Gruppen aus unterschiedlichen Jahrhunderten im Mainzer Landesmuseum ihre Lager auf, und bieten "sehenswerte Einblicke und spektakuläre Vorführungen aus dem militärischen Alltag",...

Corona-Sommerwelle rollt, Inzidenzen hoch – RKI-Hotline völlig überlastet – Lauterbach rät zu vierter Impfung

0
Die Corona-Sommerwelle rast durch die Bevölkerung, die Inzidenz in Mainz kletterte diese Woche auf über 1.000 – doch die Politik reagiert weiter nicht auf die hohe Zahl der Ansteckungen. Dabei legen die Corona-Fälle längst Kitas, Züge, Kliniken und Unternehmen lahm. Mainz&-Recherchen ergaben nun: Auch die Corona-Hotline des RKI ist völlig überlastet, Warnungen via Corona-App finden deshalb Hundertfach gar nicht...
Mainz
Bedeckt
11.5 ° C
12.8 °
9.7 °
76 %
5.1kmh
100 %
Mi
14 °
Do
15 °
Fr
16 °
Sa
12 °
So
17 °

Hilfe für Vereine im Ahrtal

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen