4. Dezember 2022
3 C
Mainz

Wissen& andere Mainzer Geschichten

Berichte aus der Wissenschaft, aus Geschichte und Forschung in Mainz und an den Universitäten darüber hinaus. Corona, Römerzeit, Mittelalter, Astronomie.

IRM Mainz lädt zur Erlebnisfahrt in die Antike nach Trier: „Wollen das Römervirus verbreiten“ – Gladiatoren und der Untergang des Römischen Reiches

0
Wie kann das römische Erbe von Mainz in Zukunft besser erlebbar werden? Dem Thema hat sich die Initiative Römisches Mainz (IRM) verschrieben - und lädt nun zu einer ganz besonderen Exkursion: Am 25. September 2022 findet eine "Erlebnisfahrt in die Antike" statt, es geht in die Römerstadt Trier. Auf dem Programm stehen das Geheimnis der Porta Nigra, Kämpfe in...

[Sponsored Post] Die Geschichte der Sonnenbrille: Von grünen Scheiben bis zum Mode-Accessoire mit Kultstatus

0
Sonnenbrillen sind ein Schutz für die Augen und ein modisches Accessoire - wer jedoch meint, dass die Sonnenbrille eine moderne Erfindung sei, wird überrascht sein: Schon vor mehr als 2.000 Jahren schützten Römer mit grünen Smaragdscheiben ihre Augen vor dem direkten Sonnenlicht. Auch Naturvölker wie die Inuit kannten Sonnenschutz für die Augen, die ersten Brillen mit Nasengestellen gab es...

Dürre-Sommer 2022: Sonnigster Sommer seit Messbeginn, extrem trocken – DWD: Typischer Sommer der Zukunft

0
Verdorrte Wiesen, ausgetrocknete Flüsse und viel zu wenig Regen: Der Sommer 2022 war der sonnigste Sommer seit Messbeginn, bilanziert nun der Deutsche Wetterdienst (DWD): Mit 820 Sonnenstunden und einer Durchschnittstemperatur von 19,2 Grad war der Sommer 2022 einer der vier wärmsten Sommer seit 1881 - und mit nur rund 145 Liter Regen pro Quadratmeter der sechstrockenste Sommer. Die nüchterne...

Große Mainzer Jupitersäule soll 2023 vor den Platz am Landtag zurückkehren: Kopie der Originalsäule wird restauriert

0
Sie ist eine der wichtigsten und bedeutendsten Zeugnisse des Römischen Mainz: Die Große Mainzer Jupitersäule, gefunden 1905 bei Ausgrabungen in der Mainzer Neustadt. Ihr angestammter Platz vor dem Mainzer Landtag ist indes seit 2015 verwaist: Da wurde die 9,10 Meter hohe Säule abgebaut, und zu Restaurationszwecken in eine Werkstatt gebracht. Nun soll sie zurückkehren: Anfang oder Mitte 2023 soll...

Corona-Herbst in Rheinland-Pfalz: Daten von „Sentinel-Kohorten“ & neuer Omikron-Impfstoff – Kritik aus Mainz am kommenden Infektionsschutzgesetz

0
Rheinland-Pfalz rüstet sich für den Herbst mit neuen Corona-Wellen: Neue Untersuchungsmethoden sollen für eine bessere Datengrundlage in Sachen Corona sorgen, ein angepasster Omikron-Impfstoff wird für Ende September erwartet - Biontech und Pfizer beantragten am Montag eine Notfallzulassung in den USA. Die Landesregierung plädiert derweil für eine vierte Impfung, in den Arztpraxen steht zudem nun das Corona-Medikament Paxlovid zur Verfügung....

Rheinland-Pfalz startet Abwasser-Monitoring gegen Corona-Pandemie – Kläranlage Mainz bei 14 Standorten dabei

0
Das Land Rheinland-Pfalz wird im Herbst ein eigenes Abwasser-Monitoring als Frühwarnsystem zum Aufspüren von Coronaviren und anderen Krankheitswellen starten. Man wolle bis zum Herbst 14 Kläranalagen im Land in ein Frühwarnsystem zum Erkennen von Krankheitswellen einbinden, sagte Gesundheitsminister Clemens Hoch (SPD) am Montag in Mainz. Darunter wird auch die Mainzer Kläranlage sein, in der bereits 2021 ein solches System...

Endzeitstimmung im Mittelalter und Maler Monet mit Augenleiden: Mainzer Science Shoppe im August am Mainz-Strand

0
Der August ist eindeutig Ferienzeit, doch nicht alle sind in die Ferien entfleucht: Die Mainzer Wissenschaftsallianz hält auch im August die Fahne hoch, und lädt erneut zum "Science Shoppe". Dabei geht es um des Malers Monet Augenleiden und um Endzeitstimmung im Mittelalter. Die Vorträge finden immer an einem Mittwoch um 18.00 Uhr statt, man trifft sich am Mainzstrand unmittelbar...

Masken sollen im Herbst den Coronaschutz bilden – Länder sollen über Masken und Tests in Schulen, Nahverkehr und bei Festen entscheiden

0
Vergangene Woche legte die Bundesregierung nach langen Verhandlungen den Entwurf zum neuen Infektionsschutzgesetz vor, am Dienstag beraten nun Bund und die Gesundheitsminister der Länder darüber. Die Eckpunkte der neuen Regelung: Masken sollen grundsätzlich in Innenräumen bleiben, allerdings bekommen die Länder weitreichende eigene Befugnisse bei der Festlegung. Masken und Tests in Schulen oder bei Veranstaltungen können angeordnet werden - allerdings...

Die Perseiden kommen – Sternschnuppennächte mit bis zu 100 Sternen die Stunde – Gute Bedingungen trotz Vollmond

0
Jedes Jahr Anfang August ergießt sich ein wahrer Regen von Sternschnuppen aus den Weiten des Alls in unsere Atmosphäre: Die Perseiden sind da. Noch bis zum 12. August könnt Ihr fallende Sterne aus dem Nachthimmel beobachten, mit etwas Glück bis zu 100 pro Stunde. Die Bedingungen sind gut denn ein stabiles Hoch sorgt für meist klaren Himmel. Nur der...

„Mobiles Grünes Zimmer“ jetzt auch für Mainz: Mobile Grünanlage gegen Klimawandel und für mehr Grün in der Stadt

0
Ende Juni hatte schon die Nachbarstadt Wiesbaden zwei "Mobile Grüne Zimmer" aufgestellt, nun hat auch Mainz eines: Vor dem Mainzer Hauptbahnhof wurde am Mittwoch eine grüne Oase auf einem fahrbaren Anhänger eingeweiht. Die zwei Meter hohe, freistehende Grünwand ist mit den verschiedensten Blattschmuck- und Blühpflanzen bepflanzt und soll Kühle und Schatten spenden. Die Mainzer Umweltdezernentin Janina Steinkrüger (Grüne) sprach...
Mainz
Leichter Regen
3 ° C
4.3 °
1.8 °
86 %
4.6kmh
100 %
So
4 °
Mo
4 °
Di
4 °
Mi
6 °
Do
3 °

Hilfe für Vereine im Ahrtal

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen