2. Oktober 2022
14.4 C
Mainz

Die Helden der Flutnacht im Ahrtal – Wie Hubschrauberpiloten, Wehrleiter und ein Bundeswehrarzt Menschen im Ahrtal retteten

0
Als in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 eine gigantische Flutwelle das Ahrtal hinabrauschte, war kaum jemand auf den Tsunami vorbereitet. Die Warnmeldungen hatten lediglich von "Starkregen" und "Hochwasser" gesprochen, Pegelprognosen von mehr als fünf Metern kamen entweder nicht an, oder sie sagten den Gewarnten vor Ort nichts. Gegen 16.00 Uhr baute sich, von den Nebenflüssen...

UPDATE — Flutkatastrophe Ahr: Helfer-Shuttle fahren nach Stopp wieder, Spontanhelfer am Samstag zur Abreise gebeten – Kommunikation chaotisch

0
UPDATE& 2 -- Am zweiten Wochenende nach der Flutkatastrophe an der Ahr ist das Krisengebiet von Helfern förmlich überrannt worden. Mehrere Tausend Helfer seien an die Ahr geströmt, um vor Ort mit anzupacken, berichtete das Lagezentrum auf Mainz&-Anfrage - leider verstopften die Spontanhelfer aber gleichzeitig sämtliche Straßen, so dass professionelle Helfer, Bundeswehr und Mülltransporter nicht mehr durchkommen. Für Samstagabend...

Anne Spiegel: “Sagen Sie jetzt nichts” – Rücktrittsforderungen nach Spiegels Auftritt im Untersuchungsausschuss

0
Eine Woche nach dem Auftritt von Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) wirft ihr Agieren vor dem Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe im Ahrtal noch immer hohe Wellen. Die Freien Wähler fordern inzwischen den Rücktritt der Ministerin, ebenso wie die Junge Union in Rheinland-Pfalz. Die AfD spricht von einem "Totalversagen" der Ministerin, die CDU sieht die "Blame Game"-Vorwürfe eher bestätigt. Bundesweit herrschte die...

Winzer an der Ahr in Not – Verheerende Flut trifft auch mehr als 60 Weingüter – SolidAHRität und Flutwein als Hilfe

0
Die Flutkatastrophe an der Ahr hat auch die Winzer in dem kleinen Weinanbaugebiet schwerst getroffen. Von den rund 65 Vollerwerbsbetrieben im Ahrtal sind praktisch alle in Mitleidenschaft gezogen worden. Weingüter wurden verwüstet, Keller geflutet oder sogar ganze Produktionshallen weggerissen - samt Maschinen, Keltern und Weinfässern. Doch die Hilfsbereitschaft in der Weinbranche ist enorm, viele Winzer aus Rheinhessen, dem Rheingau,...

Mainzer Rettungswagen beim Einsatz an der Ahr explodiert – DRK Hechtsheim braucht selbst Hilfe: Spenden für neuen Rettungswagen

0
Schock beim Deutschen Roten Kreuz in Mainz-Hechtsheim: Am Samstagnachmittag ging ein Rettungswagen des Mainzer DRK-Ortsvereins in Linz am Rhein in Flammen auf und explodierte. Der Rettungswagen war im Katastrophengebiet an der Ahr im Einsatz und transportierte gerade zwei Patienten in eine Klinik nach Bonne, als der Motor urplötzlich in Flammen aufging. Nun brauchen die Retter selbst Hilfe: Das DRK...

Die Apokalypse im Ahrtal und das Ende des Staatswesens – Eine persönliche Kolumne nach einem Tag im Katastrophengebiet

0
Diese Katastrophe verdient nur einen Namen: Apokalypse. Die Flutkatastrophe im Ahrtal sprengt jedes, wirklich jedes Maß, was Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg gesehen hat. Stürme? Hochwasser? Die Schäden im Ahrtal, sie finden in einer anderen Dimension statt. Mainz& war am Dienstag im Tal unterwegs, in Bad Neuenahr, Dernau, Ahrweiler und irgendwo dazwischen. Straße um Straße, Ort um Ort gibt...

Mainz&-Kommentar zum Rücktritt Anne Spiegel: Wer dreimal lügt… – Von Täuschen, Ausflüchten und Video-Statements

0
Es gibt da dieses alte deutsche Sprichwort: "Wer dreimal lügt, dem glaubt man nicht." Es trifft heute auf eine Politikerin zu, die sich lange als Strahlefrau gerierte, und als "Vorzeigefrau" gehypt wurde: Anne Spiegel, Vorzeige-Grüne aus Rheinland-Pfalz, Ministerin, Spitzenkandidatin, schließlich Bundesfamilienministerin. Heute ist sie zurückgetreten, nach einem verstörenden Auftritt am Sonntag - und nach einer langen Serie von Pannen,...

Erste Bilanz der Flutkatastrophe an der Ahr: Straßen, Schienen, Infrastruktur auf Jahre zerstört, nun droht Seuchengefahr

0
Gut eine Woche nach der Flutkatastrophe an der Ahr wird das Ausmaß der Schäden immer deutlicher. 132 Tote sind allein in Rheinland-Pfalz bislang bestätigt, 766 Personen wurden verletzt, rund 150 Personen werden noch immer vermisst. Das gesamte Ahrtal bis zur Mündung hinunter ist verwüstet, Strom, Wasser, Brücken, Straßen, Schienen und Kläranlagen - die Infrastruktur im Tal ist über weite...

Polizeivideos aus der Flutnacht im Ahrtal: Filme hätten im Februar vorliegen müssen – Piloten sollen vor Ausschuss

0
In Sachen Polizeivideos aus der Flutnacht im Ahrtal geht das Innenministerium nun in die Offensive: In einer Stellungnahme schilderte das Ministerium am Dienstag, was aus seiner Sicht mit den Videos aus der Flutnacht geschah - und warum diese nicht an den Untersuchungsausschuss des Landtags übermittelt wurden. Die Opposition hat dennoch weiterhin zahlreiche Fragen - und will nun die Hubschrauberbesatzung...

Flutwein-Spenden für die Ahr kommen nicht an: Hilfen dürfen nicht an Unternehmen fließen – Politik hat keine Lösung

0
Ein halbes Jahr nach der Flutkatastrophe im Ahrtal kommt die Hilfe bei den Betroffenen nur schleppend an. Die Auszahlung von Hilfsgeldern über den Staat stockt, und auch bei den Spendengeldern gibt es hohe Hürden: Millionen an Spenden für die Winzer im Ahrtal liegen noch immer auf den Spendenkonten. Der Grund: Spendengelder dürfen grundsätzlich nicht an Unternehmen gehen. Doch zu...
Mainz
Leichter Regen
14.4 ° C
15.5 °
13.5 °
95 %
3.1kmh
75 %
So
14 °
Mo
16 °
Di
17 °
Mi
20 °
Do
20 °

Hilfe für Vereine im Ahrtal

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen