2. Oktober 2022
14.4 C
Mainz

“Liebe Malu, die Lage eskaliert” – Wie Ministerpräsidentin Dreyer in der Flutnacht im Ahrtal agierte (mit Video)

0
Die Landesregierung wusste offenbar noch in der Nacht der Flutkatastrophe im Ahrtal von einstürzenden Häusern in Schuld und dramatischer Hubschrauber-Rettung am Campingplatz in Dorsel - aber was unternahmen die Regierenden zur Rettung der Menschen? Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) musste dazu am späten Freitagabend im Untersuchungsausschuss des Mainzer Landtags aussagen, und dabei wurde klar: Die Ministerpräsidentin kommunizierte intensiv mit ihrem...

Wer warnte die Menschen an der Ahr? – Nach der Flutkatastrophe wachsen im verwüsteten Tal Fragen und Frust

0
Trümmerberge, so weit das Auge reicht. Dazu der allgegenwärtige Staub, klebrig und zum Husten reizend. Wo der Schlamm noch feucht ist, stinkt es barbarisch, nach Öl und Fäkalien und was sonst noch möchte man gar nicht wissen. Es ist Tag 6 nach der Flutkatastrophe an der Ahr, und vielerorts laufen die Aufräumarbeiten auf Hochtouren. Erschöpfung und Apathie machen sich...

Was wusste Roger Lewentz in der Flutnacht über die Flutwelle im Ahrtal? – Innenminister muss U-Ausschuss Rede und Antwort stehen

0
Was wusste Innenminister Roger Lewentz (SPD) in der Flutnacht des 14. Juli 2021 über die Lage im Ahrtal? Die Frage wird entscheidend für die Zukunft des Innenministers, am Freitag will die Opposition im Untersuchungsausschuss des Landtags zur Flutkatstrophe den Minister zu genau dieser Frage stellen. Denn längst ist die Version, die Lewentz kurz nach der Flutnacht auftischte, nicht mehr...

Polizei Rheinland-Pfalz bekommt zwei neue Hubschrauber mit Winde, aber erst 2024 – Warum Luftrettung im Ahrtal so spät kam

0
Es ist eine der großen Lücken, die durch die Flutkatstrophe im Ahrtal schonungslos sichtbar gemacht wurde: Die rheinland-pfälzische Polizei besitzt keine Hubschrauber mit Seilwinden zur Rettung von Personen aus der Luft. Das soll sich nun endlich ändern: Das Mainzer Innenministerium brachte nun die Bestellung für zwei neue Polizeihubschrauber auf den Weg: Es handele sich um hochmoderne Hubschrauber vom Typ...

CDU in Mainz: Scholz muss Ministerin Spiegel entlassen – Neue Details zur Kommunikation Spiegels in der Flutnacht

0
Anderthalb Wochen nach ihrem Auftritt im Untersuchungsausschuss des Mainzer Landtags hat nun auch die rheinland-pfälzische CDU den Rücktritt von Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) gefordert. "Wir fordern Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) auf, die Ministerin zu entlassen", sagte CDU-Fraktionschef Christian Baldauf. Auch Umwelt-Staatssekretär Erwin Manz sei nicht länger im Amt haltbar. Ministerin Spiegel habe sich in der Flutnacht nicht gekümmert, sie...

“Es war doch nur Regen!?” – BKA-Beamter Andy Neumann schreibt Buch über die Flutkatastrophe im Ahrtal

0
Mainz& Revisited: Aus aktuellem Anlass wiederholen wir noch einmal unsere Reportage aus dem Dezember 2021 -- An diesem Dienstag sind es genau fünf Monate, seit eine gigantische Flutwelle durch das Ahrtal raste, 134 Menschen in den Tod riss, mindestens 8000 Häuser zerstörte oder schwer schädigte. In der Nacht des 14. Juli hatte Andy Neumann das erste Mal richtig Angst,...

Eine Entschuldigung für das Ahrtal? – Andy Neumann und sein neues Buch: Dreyer sollte sich am Jahrestag entschuldigen

0
Im Dezember 2021 legte er sein Erinnerungsbuch "Es war doch nur Regen?!" vor - und sprach Tausenden Menschen im Ahrtal aus der Seele mit seiner Schilderung der Flutnacht am 14. und 15. Juli 2021. Das Buch wurde zum Überraschungserfolg und Bestseller, nun legt Neumann nach: Zum Jahrestag der Flutkatastrophe erscheint eine "Denkschrift" mit dem Namen "Vergiss mal nicht!", darin...

“Eine Stimmung aus Verzweiflung, Wut und Frust” – Landtag in Mainz debattiert über Wiederaufbau im Ahrtal ein Jahr nach der Flut

0
Fast ein Jahr ist es nun her, dass eine riesige Flutwelle das Ahrtal in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli verwüstete. Am Mittwoch stellte sich der Landtag der Frage: Wie steht es um den Wiederaufbau? Seit Tagen zeichnet die Landesregierung ein leuchtendes Bild und spricht von "beachtlichen Fortschritten" - Horst Gies, CDU-Landtagsabgeordneter aus Ahrweiler, hielt dem am...

Kein Fax aus Ahrweiler: Warnung der Menschen im Ahrtal scheiterte an fehlendem schriftlichen Antrag für MoWas

0
Woran scheiterte die Warnung der Menschen im Ahrtal in der Nacht der Flutkatastrophe des 14. Juli 2021? Seit Monaten bewegt diese Frage die Menschen und die politische Landschaft in Mainz, nun kam ein weiterer Baustein ans Licht: Das Auslösen einer breiten Warnmeldung über das Modulare Warnsystem MoWas scheiterte - weil niemand ein Fax schickte. Das ist kein Witz: Weil kein...

Fax aus dem Jenseits? – Heftige Debatte um Nicht-Warnung der Koblenzer Leitstelle in der Flutnacht im Ahrtal

0
Das Ausbleiben der Warnmeldungen in der Flutnacht im Ahrtal wirft weiter hohe Wellen, nun ist eine Debatte um die Rolle der Integrierten Leitstelle (ILT) in Koblenz entbrannt. Die Deutsche Feuerwehr-Gesellschaft verteidigte nun ihre Kollegen: Die hätten gar keine andere Wahl gehabt, ein eigenmächtiges Auslösen einer Warnmeldung sei nicht vorgesehen - Schuld seien die strikten Anweisungen aus dem Mainzer Innenministerium,...
Mainz
Leichter Regen
14.4 ° C
15.5 °
13.5 °
95 %
3.1kmh
75 %
So
14 °
Mo
16 °
Di
17 °
Mi
20 °
Do
20 °

Hilfe für Vereine im Ahrtal

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen