29. November 2022
8.6 C
Mainz

OB-Wahl Mainz

Alles zur Oberbürgermeisterwahl in Mainz 2022-2023

OB-Wahl in Mainz: Eder verzichtet, SPD kürt Kandidaten, FDP tritt ebenfalls an – „Die Partei“ sucht Kandidat per Ausschreibung

0
Die Oberbürgermeisterwahl in Mainz wird so spannend wie lange nicht - und ausgerechnet die regierenden Fraktionen im Mainzer Stadtrat haben die größten Probleme bei der Kandidatenaufstellung. Am Montag sagte Klimaschutzministerin Katrin Eder (Grüne) ihre Kandidatur für das Amt der Oberbürgermeisterin ab - damit stehen nun die Grünen vor dem Problem, einen profilierten Kandidaten zu finden. Die SPD hingegen will...

OB-Wahl in Mainz findet am 12. Februar 2023 statt – Stadt geht damit deutlich über Frist hinaus – Stichwahl in der Fastnachtszeit

0
Die Oberbürgermeisterwahl in Mainz wird am 12. Februar 2023 stattfinden. Das kündigte Bürgermeister Günter Beck (Grüne) am Freitag in Mainz an. Damit geht die Stadt Mainz deutlich über die eigentlich in der Gemeindeordnung vorgeschriebene 90-Tage-Frist hinaus - zugute kommt das Grünen und SPD, die bislang noch keinen Kandidaten aufgestellt haben: Sie bekommen dafür nun mehr Zeit. Pikant dabei auch:...

Kandidatensuche bei der OB-Wahl in Mainz läuft: Grüne und SPD tun sich schwer – Linke könnte kurzfristig antreten

0
Die Kandidatensuche für die überraschende Oberbürgermeisterwahl in Mainz läuft auf Hochtouren. Doch obwohl die Wahl eigentlich binnen drei Monaten stattfinden muss, gibt es bei Grünen und SPD weiter keine Entscheidung. Beide Regierungsparteien tun sich schwer mit der Kür, bei der Linken sieht man die Sache sportlich: Ein "kurzer und knackiger" Wahlkampf könne ihn eventuell noch reizen, sagte Linken-Stadtrat Martin...

E I L — OB-Wahl in Mainz: Nino Haase tritt erneut an – Parteiloser Kandidat schaffte es 2019 in die Stichwahl

0
Spannung im OB-Rennen: Nach CDU-Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz (CDU) verkündete nun auch Nino Haase erneut seine Kandidatur bei der kurzfristig angesetzten Oberbürgermeister-Wahl in Mainz. Damit tritt der parteilose Chemiker nun zum zweiten Mal bei einer Wahl zum OB für Mainz an - 2019 hatte es Haase überraschend bis in die Stichwahl gegen den damaligen Amtsinhaber Michael Ebling (SPD) geschafft. Damit...

E I L — CDU in Mainz tritt zur OB-Wahl mit Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz an – UPDATE

0
UPDATE& -- Die CDU wird zur sehr kurzfristigen OB-Wahl in Mainz mit Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz (CDU) antreten. Das erfuhr Mainz& am Abend. Der CDU-Kreisverband habe "mit großer Mehrheit entschieden, Manuela Matz zu nominieren", teilte CDU-Kreischef Thomas Gerster gegenüber Mainz& mit. Damit tritt die CDU nach 2019 wieder mit einer Kandidatin aus den eigenen Reihen an - 2019 war die...

Wer wird nächster OB von Mainz? – Abgang von Ebling reißt Lücke, Parteien suchen Kandidaten für Turbo-Wahlkampf

0
Der überraschende Abgang von Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) ins rheinland-pfälzische Innenministerium reißt eine enorme Lücke in Mainz: Die Landeshauptstadt ist seit Donnerstagnachmittag ohne Oberbürgermeister. In den Parteien hat nun eine hektische Suche nach geeigneten Kandidaten begonnen für einen Wahlkampf, der in Krisenzeiten und dazu noch besonders kurz stattfindet: Gerade einmal drei Monate bleiben bis zum Wahltermin. Mainz& hat gefragt...

E I L — Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling soll neuer Innenminister in Rheinland-Pfalz werden

0
Nach dem Rücktritt von Innenminister Roger Lewentz (SPD) erschüttert gleich das nächste Erdbeben Mainz: Der Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) soll Lewentz Nachfolger werden. Das erfuhr Mainz& aus Ampel-Kreisen in Mainz. Ebling soll noch am Donnerstagnachmittag in der Staatskanzlei ernannt und gleich anschließend im Mainzer Landtag vereidigt werden. Damit steh die Landeshauptstadt überraschend vor einem neuen Oberbürgermeister-Wahlkampf - Mainz...

„Wir haben gewonnen“ – Ebling bleibt Oberbürgermeister von Mainz – Haase: „Mordsnummer“

0
Überschäumender Jubel am Abend bei der Mainzer SPD: Amtsinhaber Michael Ebling (SPD) gewinnt die Stichwahl und bleibt für weitere acht Jahre Oberbürgermeister von Mainz. Ebling setzte sich in einem spannenden Rennen am Ende mit 55,2 Prozent gegen seinen parteilosen Herausforderer Nino Haase durch, der auf 44,8 Prozent kam. "Wir haben zusammen gewonnen", rief ein sichtlich erleichterter Ebling seinen Anhängern...

E I L – Ebling bleibt Oberbürgermeister von Mainz

0
Michael Ebling bleibt Oberbürgermeister von Mainz. Der Amtsinhaber von der SPD setzte sich am Sonntag in der Stichwahl ums Oberbürgermeisteramt mit 55,2 Prozent der Stimmen durch. Sein Herausforderer, der Parteilose Nino Haase (CDU/ÖDP/FW) kam nur auf 44,8 Prozent. Damit bleibt der 52 Jahre alte Jurist Ebling bis 2028 Oberbürgermeister von Mainz. Seine neue Amtszeit beginnt am 18. April 2020....

Wirbel um Studentenwohnheim auf dem Kisselberg: Ebling sagte 2015 Nein – Schadensersatzklage droht

0
Im Mainzer Oberbürgermeister-Wahlkampf sorgt nun ein Studentenwohnheim auf dem Mainzer Kisselberg für Wirbel - ein Wohnheim, das nie gebaut wurde. 2015 wollte dort der Zeitungsverleger Walterpeter Twer, Besitzer der Rhein-Zeitung, ein Wohnheim mit bis zu 400 Wohneinheiten bauen - doch die Stadt lehnte ab. Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) persönlich bezeichnete das Vorhaben in einem Schreiben damals als unnötig. In...
Mainz
Trüb
8.6 ° C
9.8 °
7 °
96 %
1kmh
100 %
Di
8 °
Mi
7 °
Do
7 °
Fr
4 °
Sa
2 °

Hilfe für Vereine im Ahrtal

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen