18. April 2024
7.8 C
Mainz

OB-Wahl Mainz

Alles zur Oberbürgermeisterwahl in Mainz 2022-2023

Mainz&-Interviews zur OB-Wahl Vol 2: Marc Engelmann, FDP – Digitalisierung, Tempo 30 abbauen, White Water-Park im Steinbruch

0
Er ist der jüngste in der Riege der OB-Kandidaten: Marc Engelmann, 32 Jahre, Rechtsanwalt und Kandidat der FDP. Die Liberalen regieren seit 12 Jahren mit SPD und Grünen in einer Ampel-Koalition im Stadtrat, trotzdem schickten sie einen eigenen Kandidaten in die OB-Wahl. Engelmann ist ausgewiesener Verkehrsexperte, zuständig bei der Deutschen Bahn-Tochter DB Connect für Rad-Sharing. Das Tempo 30 auf...

Mainz&-Interviews zur OB-Wahl Vol 4: Mareike von Jungenfeld, SPD – Familienfreundliche Stadt, Generationenpark am Schloss

0
Sie ist die Finanzexpertin der SPD Rheinland-Pfalz und soll nun den Amtssessel in der Landeshauptstadt Mainz nach 74 Jahren SPD-Oberbürgermeister verteidigen: Mareike von Jungenfeld, 41 Jahre, Betriebswirtin, alleinerziehende Mutter zweier Kinder. Aus Letzterem leitet sich von Jungenfelds große Vision ab: Sie möchte Mainz zur familienfreundlichsten Stadt von Rheinland-Pfalz machen, setzt auf einen Generationenpark am Schloss sowie auf eine autoärmere...

Mainz-O-Mat zur OB-Wahl online: 25 Thesen als Hilfe zur Wahlentscheidung – Welcher Kandidat ist mir am nächsten?

0
In zwei Wochen ist Oberbürgermeister-Wahl in Mainz, und Ihr wisst noch nicht, wem Ihr Eure Stimme geben wollt? Dann bekommt Ihr jetzt Hilfe: Der Mainz-O-Mat ist am Sonntagabend online gegangen. Mit 25 Thesen zu Themen wie Kitas, Neun-Euro-Ticket,  Verkehr oder Klima könnt Ihr hier die Positionen von sechs der insgesamt sieben OB-Kandidaten vergleichen. Erstellt hat den Mainz-O-Mat die Partei...

Sinkender Zuschuss zum Mittagessen: Stadt Mainz verweist auf Stadtratsbeschluss von 1998 – SPD und Grüne überrascht

0
Die Stadt Mainz will ihren Zuschuss zum warmen Mittagessen an städtischen Schulen zum 1. März auf 66 Cent senken, gleichzeitig sollen die Elternbeiträge steigen - warum, dazu gibt es weiter keine Erklärung. Die Stadt spricht von einer "sozialverträglichen Kofinanzierung" auf der Grundlage einer Entgeltverordnung des Bundes. Die OB-Kandidaten von SPD und Grünen zeigten sich im Mainz&-Interview überrascht: Davon habe...

OB-Wahl Mainz: Ärger um Klima-Ranking der Scientists for Future – Tendenziös, unwissenschaftlich, Wahl-Beeinflussung

0
Seit Tagen stehen sie bereits in den Straßen von Mainz: Plakate eines "Klima-Wahlchecks" zur OB-Wahl. Darauf: Ein wissenschaftlich fundiertes Ranking der wichtigsten OB-Kandidaten in Sachen Klimaschutz - so wird es jedenfalls suggeriert. Die Urheber: Die Gruppe "Scientists for Future" aus Mainz. Und bei denen erhält Grünen-Kandidat Christian Viering für seine Aussagen weitgehend "Grün", alle anderen Kandidaten aber fallen mit...

Mainz wählt einen neuen Oberbürgermeister: Boom der Briefwahl, Verzögerung durch Post-Streik und Ergebnis-Prognose

0
Am kommenden Sonntag ist es so weit: Mainz wählt einen neuen Oberbürgermeister oder eine neue Oberbürgermeisterin. Sieben Kandidaten treten an, sechs davon bestritten einen ernsthaften Wahlkampf - die Spannung ist groß: Wählen die Mainzer ein "Weiter so", in dem sie sich für ein Angebot von Grünen oder SPD entscheiden, oder gehen sie neue Wege mit einem Alternativ-Kandidaten? Klar ist...

Mainz&-Interviews zur OB-Wahl Vol 3: Martin Malcherek, Linke – Ein-Euro-Ticket, Wohntürme, Dachbegrünung und tiefergelegte Straßen

0
Er gehört schon fast zu den "alten Hasen" in der Mainzer Kommunalpolitik, ist Jurist, Rockmusiker und studierter Philosoph: Martin Malcherek ist der OB-Kandidat der Mainzer Linken. Der 49 Jahre alte Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Verwaltungsrecht und Arbeitsrecht mischt schon länger in der Stadtpolitik mit, ist Stadtrat und sitzt im Aufsichtsrat der Mainzer Wohnbau und der Grundstücksverwaltungsgesellschaft der Stadt Mainz....

Mainz&-Interviews zur OB-Wahl Vol 1: Manuela Matz, CDU – Weinerlebniswelt, Ein-Euro-Ticket und ein Tattoo

0
Sie ist aktuell die Wirtschaftsdezernentin der Stadt Mainz, nun will sie Oberbürgermeisterin werden: Manuela Matz, 58 Jahre, Wirtschaftsjuristin, CDU-Politikerin. Geboren wurde sie in Karlsruhe, seit 22 Jahren lebt sie in Mainz. Ihr Politikansatz: pragmatisch, sachorientiert, bürgernah. Gut eine Woche vor der OB-Wahl am 12. Februar 2023 haben wir von Mainz& die Kandidaten zum Interview gebeten. Themen waren natürlich Verkehr,...

Stadt Mainz will Zuschuss zu Mittagessen in Schulen auf 66 Cent reduzieren, Elternbeiträge sollen aber steigen

0
Die Stadt Mainz plant ab März eine deutlich Anhebung der Beiträge für das warme Mittagessen an städtischen Schulen - und will gleichzeitig ihren eigenen städtischen Zuschuss auf ein Minimum reduzieren. Nach einem Schreiben an Eltern, das Mainz& exklusiv vorliegt, soll demnach der Elternbeitrag pro Mittagessen auf 3,80 Euro steigen. Gleichzeitig reduziert die Stadt Mainz ihren Zuschuss pro Essen auf...

Scholz, Merz, Habeck, Wissler: Wie die Bundespolitik im OB-Wahlkampf in Mainz mitmischt – Nutzen Testimonials oder schaden sie?

0
Da staunten die Mainzer nicht schlecht: Niemand Geringeres als Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) meldete sich auf einmal zur OB-Wahl in Mainz zu Wort. Wenig überraschend empfahl der SPD-Kanzler die Wahl der Mainzer SPD-Kandidatin - und Scholz ist nicht der einzige:  Ob Friedrich Merz (CDU) oder Robert Habeck (Grüne), Janine Wissler (Linke) oder Volker Wissing (FDP) - die Bundespolitik mischt...
Mainz
Bedeckt
7.8 ° C
8.5 °
6.5 °
73 %
4.1kmh
100 %
Do
10 °
Fr
8 °
Sa
10 °
So
7 °
Mo
9 °

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen