14. Juli 2024
25.9 C
Mainz

OB-Wahl Mainz

Alles zur Oberbürgermeisterwahl in Mainz 2022-2023

UPDATE& – Personal-Weichenstellung im Rathaus in Mainz: SPD-Stadtrat Andreas Behringer wird Referent von OB Haase

0
Personal-Wumms im Mainzer Rathaus: Der bisherige SPD-Stadtrat Andreas Behringer wird Referent für politische Steuerung beim neuen Mainzer Oberbürgermeister Nino Haase. Das bestätigte Behringer selbst am Montagabend auf Mainz&-Anfrage. Er habe sich "nach gründlichem Überlegen" für diese neue Herausforderung entschieden, teilte Behringer mit. Der SPD-Politiker sitzt seit vielen Jahren im Mainzer Stadtrat und ist dort der Finanzexperte der Fraktion. UPDATE&:...

Nino Haase als Oberbürgermeister von Mainz vereidigt: „Dass Sie Erfolg haben mögen“

0
Nino Haase ist neuer Oberbürgermeister von Mainz. Der 39-jährige Diplom-Chemiker wurde am Mittwoch in einer Stadtratssitzung feierlich vereidigt. Haase ist damit der erste parteilose Oberbürgermeister der Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz nach 74 Jahren SPD-OBs. "Ich möchte den Menschen in Mainz ein nahbarer, überzeugender und überparteilicher Oberbürgermeister werden", kündigte Haase an. Zuvor hatte ihm Bürgermeister Günter Beck (Grüne) den Amtseid abgenommen...

Neuer Mainzer Oberbürgermeister Nino Haase wird ins Amt eingeführt – Feierstunde, Reden, Amtskette

0
Kommenden Mittwoch ist es so weit: Der neue Mainzer Oberbürgermeister Nino Haase wird ins Amt eingeführt. Der parteilose Haase wird am Mittwoch, den 22. März 2023 im Rahmen einer Stadtratssitzung ernannt, vereidigt und mit der offiziellen Amtskette des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt versehen. Es wird keine gewöhnliche Stadtratssitzung: Außer schriftlichen Anfragen wird die Einführung Haases im Mittelpunkt stehen. Haase selbst...

„Mainz, Stadt der Vielfalt“ – Designierter Mainzer OB Nino Haase: Initiativen, Ortsbeiräte und billigere ÖPNV-Tickets

0
Zwei Tage nach seiner Wahl zum neuen Oberbürgermeister von Mainz hat Nino Haase (parteilos) seine ersten Initiativen und seinen Fahrplan vorgestellt. Für seine erste Pressekonferenz nach der Wahl hatte Haase Vertreter von sieben Initiativen eingeladen, darunter der Seniorenbeirat und die Schülervertretung, Queernet, der Migrationsbeirat und der Mainzer Nachtkulturbeauftragte. "Ich möchte, dass die Stadt und ihre Menschen im Mittelpunkt stehen,...

Mainz wählt Nino Haase: Parteiloser Kandidat kommt bei OB-Stichwahl auf 63,6 Prozent – Viering bietet Zusammenarbeit an

0
Der neue Oberbürgermeister von Mainz heißt Nino Haase: Die Mainzer wählten am Sonntag in der Stichwahl ums Oberbürgermeisteramt der Landeshauptstadt den parteilosen Kandidaten mit 63,6 Prozent zu ihrem neuen Oberbürgermeister. Sein Mitbewerber Christian Viering (Grüne) kam in der Stichwahl auf 36,4 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag am Ende bei 40,1 Prozent. Der unterlegene Bewerber gratulierte Haase zu dessen deutlichem...

E I L — Nino Haase wird neuer Oberbürgermeister von Mainz – Parteiloser Kandidat setzt sich klar durch

0
Die Sensation ist perfekt: Der parteilose Nino Haase wird neuer Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Mainz. Haase setzte sich am Sonntag in einer Stichwahl nach ersten Ergebnissen mit mehr als 60 Prozent der Stimmen klar gegen seinen Mitbewerber, den Grünen Christian Viering, durch. Nach der Auswählung von 113 von 118 Wahlbezirken liegt Haase aktuell bei 63,4 Prozent, Viering kommt auf 36,6...

Mainz wählt einen neuen Oberbürgermeister: Spannendes Rennen in der Stichwahl – Welche Macht hat ein OB?

0
Am Sonntag ist es so weit: Mainz wählt einen neuen Oberbürgermeister. In der Stichwahl stehen sich dann der parteilose Nino Haase und der Grünen-Kandidat Christian Viering gegenüber. Acht Jahre lang lenkt dann der oder die Neue die Geschicke der Landeshauptstadt - und es wird spannend wie nie: Von den einst sieben Kandidaten gingen sechs Ernst zu nehmende in den...

Jugendorganisationen von SPD, Grünen und FDP greifen Mainzer OB-Kandidat Haase wegen angeblich rechter Studentenverbindung an – schon wieder

0
Vier Tage vor der Oberbürgermeister-Stichwahl in Mainz haben die Jugendorganisationen von Grünen, SPD und FDP eine "Wunschliste" an den künftigen Oberbürgermeister veröffentlicht. Die Wahlentscheidung müsse "mit Bedacht gefällt werden", heißt es in dem Schreiben, was folgt ist de facto ein klarer Wahlaufruf von Jusos, JuLis und Grüner Jugend - zugunsten des Grünen-Kandidaten Christian Viering. Gleichzeitig erheben die Jungpolitiker erneut...

Entmachtung der Ortsbeiräte in Mainz: Das sagen die OB-Kandidaten Haase und Viering – Resolution und Fragebogen

0
Es war im Frühjahr 2021 als der damalige Oberbürgermeister der Stadt Mainz, Michael Ebling (SPD), einen Stopp von Antworten für alle Anfragen aus Mainzer Ortsbeiräten verfügte. Fortan beantwortete die Stadtverwaltung nicht mehr alle Anträge aus den Beiräten der Stadtteile, sondern suchte sich einzelne heraus - bis heute kritisieren das die Ortsbeiräte als "Entmachtung" und "Gutsherrenart". Nun wollte der Ortsbeirat...

OB-Stichwahl am 5. März in Mainz: Haase oder Viering? – Wer welche Unterstützung hat, wie sich CDU und Linke positionieren

0
Der Countdown läuft, die Spannung steigt: Am kommenden Sonntag ist OB-Stichwahl in Mainz. Dann entscheidet sich, ob die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz in den kommenden acht Jahren vom parteilosen Nino Haase oder vom Grünen Christian Viering gelenkt wird. Die Spannung ist gewaltig, denn die Unterstützer-Gruppen haben sich alles andere als deutlich positioniert: sowohl CDU, als auch FDP und Linke haben...
Mainz
Ein paar Wolken
25.9 ° C
26.9 °
24.5 °
45 %
5.1kmh
20 %
So
25 °
Mo
29 °
Di
24 °
Mi
26 °
Do
29 °

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen