- Advertisement -
19. Juni 2021
30.6 C
Mainz
- Werbung -

Wiesbadener Rathaus von Narr erobert – Sturm aufs Rathaus komplett Corona-konform erfolgt

Das gab es auch noch nicht: Das Wiesbadener Rathaus ist am Fastnachtssamstag von einem Narr erobert worden. Ja, Ihr habt richtig gelesen: Die Erstürmung des Wiesbadener Machtzentrums wurde von genau einem Narr geleistet. DACHO-Vorsitzender Simon Rottloff höchstpersönlich schritt zur traditionellen Machtübernahme der Narren, mutterseelenallein musste sich der oberste Wiesbadener Narrenhüter in die Schlacht werfen - und geriet prompt in...

Zahlreiche Motorradhelme suchen rechtmäßigen Eigentümer – Polizei Wiesbaden stellt Helme bei Durchsuchung sicher

Die Polizei Wiesbaden sucht die Besitzer von Motorradhelmen: Am Montag, dem 28.12.2020, wurden im Wiesbadener Rheingauviertel im Rahmen einer Durchsuchungsmaßnahme der Polizei diverse Motorradhelme sichergestellt, die mutmaßlich aus mehreren Straftaten stammen - nun sucht die Polizei die rechtmäßigen Eigentümer. Die Entwendung der zur Rede stehenden Helme könnte sich über einen längeren, nicht genau eingrenzbaren Zeitraum abgespielt haben, heißt es in...

Trauer um Hans-Martin Kessler – Wiesbadener Stadtplanungsdezernent stirbt völlig überraschend mit nur 55 Jahren

Schock am Donnerstag in Wiesbaden: Bau- und Stadtplanungsdezernent Hans-Martin Kessler ist tot. Der CDU-Politiker verstarb völlig überraschend am Mittwoch im Alter von nur 55 Jahren, wie jetzt die Stadt Wiesbaden bestätigte. "Die Nachricht über seinen Tod kam für uns alle plötzlich und unerwartet und erschüttert uns", sagte Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende (SPD) und Bürgermeister Oliver Franz (CDU): "Wir verlieren einen...

Corona-Kontrolltag am 28. Januar – Illegale Party in Mainz-Kastel mit 37 Personen – Anzeigepflicht für Gottesdienste

Seit Montag gilt eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz,  darin unter anderem vorgeschrieben: Eine Pflicht zum Tragen von medizinischen Masken beim Einkaufen und im ÖPNV, aber auch eine neue Anzeigepflicht für Gottesdienste. Die Stadt Mainz stellt nun klar: Gemeinden müssen sich nicht vor jedem Gottesdienst bei der Stadt melden, es reiche auch eine Anzeige auf der Internetpräsenz, im Mitteilungsblatt...

Wieler: Corona-Lockdown „einfach nicht genug“ – Corona-Infektionen in Mainz sinken – Neue Virusmutation in Hessen

Die Corona-Lage in Deutschland bleibt äußerst angespannt, am Donnerstag warnte der Präsident des Robert-Koch-Instituts (RKI), Lothar Wieler: Die Maßnahmen des jetzigen Lockdowns reichten einfach nicht aus, es gebe weiter viel zu viele Ausnahmen - vor allem in der Wirtschaft. Das RKI meldete am Donnerstag mehr als 25.000 Neuinfektionen, und mit 1.244 Toten so viele wie noch nie an einem...

Corona-Impfungen dauern: In RLP Termine bis Mitte Februar vergeben – In Hessen Chaos bei Terminvergabe

Deutschland kommt weiter mit den Impfungen gegen das Coronavirus nur langsam voran. Stand Montag waren in Rheinland-Pfalz gerade einmal 36.466 Menschen geimpft, davon rund 10.000 Ältere in Alten- und Pflegeheimen. Dabei ist die Impfbereitschaft gerade unter den Älteren groß: Zehntausende warten in Rheinland-Pfalz noch auf einen Termin, doch dem Land steht derzeit schlicht nicht genügend Impfstoff zur Verfügung. Bis...

Corona-Impfung: Hessen startet Terminvergabe ab Dienstag, 12. Januar 2021 – Impfzentrum Wiesbaden im RMCC

Am Dienstag ist es nun auch in Hessen so weit: das Land Hessen startet die Terminvergabe für die Corona-Impfungen. Ab 8.00 Uhr morgens können Personen der Prioritätengruppe 1 telefonisch oder im Internet einen Termin für eine Impfung gegen das Coronavirus beantragen, das betrifft vor allem Senioren über 80 Jahre oder Beschäftigte in der Pflege und in Krankenhäusern. In Rheinland-Pfalz...

Besucherchaos in Schneegebieten im Taunus: Parkplätze Platte und Eiserne Hand meiden – Zufahrtswege und Parkplätze gesperrt

Das trübe Winterwetter in den Tälern lässt viele Mainzer und andere Stadtbewohner sehnsüchtig auf die schneebedeckten Hänge des Taunus schauen, viele machten sich in den vergangen Tagen auf zum Ausflug in die angrenzenden Regionen. Die Wiesbadener Polizei mahnt nun: Bleiben Sie am kommenden Wochenende zuhause! Parkplätze und Zufahrtswege seien am vergangenen Wochenende vielfach überlaufen gewesen, das habe zu Park-Chaos...

Mainz& wünscht ein Frohes Neues Jahr 2021! – Möge die Kraft mit uns sein: Was wir gelernt haben – und was nicht

Da geht es also hin, dieses seltsame, außergewöhnliche, turbulente und anstrengende 2020 - und die meisten von uns werden es gerne mit Knall und Schwung verscheucht sehen. 2021 steht vor der Tür, und wir alle hoffen: Möge es ein besseres Jahr werden als 2020. Wir schenken Euch dafür ein Feuerwerk, virtuell natürlich. Und wir sagen DANKE: Allen Lesern, alten...

Silvester im Coronajahr 2020: Böllerverbot & Alkoholverbot im Freien – Polizei kündigt verstärkte Kontrollen an

Der Jahreswechsel im Coronajahr wird definitiv anders als sonst: Statt Feuerwerk und krachenden Böllern wird es ein ungewohnt ruhiges Silvester werden - selbst der Sekt mit den Nachbarn auf der Straße ist verboten. Die Corona-Pandemie hält die Republik weiter streng im Griff, die Politik hat Menschenansammlungen und Parties verboten, um keine weiteren Corona-Hotspots zu ermöglichen. Und im Gegensatz zu...
2,422FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,169NachfolgerFolgen
131AbonnentenAbonnieren
Mainz
Klarer Himmel
30.6 ° C
32.1 °
27.9 °
45 %
2.1kmh
1 %
Sa
28 °
So
27 °
Mo
25 °
Di
25 °
Mi
23 °
Mainz& unterstützen
Wahlkampf in Mainz
Starke Frauen Portraits